Archiv der Kategorie: Antisemitismus

Kopenhagener Imam spricht vom Krieg gegen Juden und Ungläubige

An dem Abend bevor Omar Abdel Hamid El-Hussei zur Synagoge in Kopenhagen ging, um dort so viele Juden wie möglich zu ermorden, nachdem er einen Regisseur erschossen hatte, indem er wild in eine Menge von Menschen geschossen hatte, die über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Europa, Fremde Feder, Islam, Nachrichten, Politik | 55 Kommentare

ARD – Antisemitischer Rundfunk Deutschlands?

Der ARD-Korrespondent Tilmann Bünz hat in einem Interview mit der Tagesschau erklärt, die muslimische Gesellschaft sei gegenüber Juden nicht sehr offen: “Das Besondere am Islam ist ja schon länger eine gewisse Ungastlichkeit gegenüber Einwanderern, solange diese jüdischen Glaubens sind. Denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Europa, Nachrichten, Politik | 38 Kommentare

“Dagegen wird die Reichskristallnacht ein Picknick.”

In der Nacht zum 15. Februar 2015, in der ein Jude in Kopenhagen ermordet wurde, weil er Jude war und in Frankreich und Deutschland über hundert jüdische Gräber geschändet wurden, erhielt ich diese Nachricht: “@ Buurmann Wäre es nicht Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Nachrichten | 39 Kommentare

Ein Israel der Frauen

In meinem Artikel “Schlag sie!” habe ich Emanzipation wie folgt definiert: “Emanzipation bedeutet nicht, das Bild zu verbessern, das ein Subjekt vom Objekt hat. Emanzipation findet dort statt, wo ein angebliches Objekt sich selbst zum Subjekt macht! Frauenemanzipation findet nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Feminismus, Israel | 26 Kommentare

Naziis morden Juden!

Der Mann, der am 14. Februar 2015 ein Attentat auf Teilnehmer einer Veranstaltung in einem Kulturcafé in Kopenhagen verübt hatte, fuhr daraufhin zu einer Synagoge und knallte dort einen Juden ab. In der selben Nacht wurden über hundert jüdische Gräber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Europa, Islam | 26 Kommentare

“Keine Anhaltspunkte für eine antisemitische Tat”

Für einen Brandanschlag auf die Synagoge in Wuppertal hat das dortige Amtsgericht zwei Palästinenser zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Ein weiterer 18-Jähriger Täter wurde nach Jugendstrafrecht zu einer Bewährungsstrafe ohne konkretes Strafmaß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | 174 Kommentare

Eine unangenehme Wahrheit

Unter Freunden muss man sich auch mal unangenehme Wahrheiten sagen können: Der europäische Umgang mit dem Nahostkonflikt hat dazu geführt, dass in Europa Menschen ermordet werden, weil sie Juden sind! Nachdem einer der Terroristen rund um den Anschlag auf Charlie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Europa, Nachrichten | 19 Kommentare