Archiv der Kategorie: Kunst

Offener Brief Kulturschaffender in Deutschland zu dies und das

Ich bin Kulturschaffender in Deutschland. Nicht selten tauchen “Offene Briefe” von Kulturschaffenden auf, die sich an Regierungen oder an andere Organisationen richten und sich zu politischen und gesellschaftlichen Themen äußern. Auch ich liebe es, meine Fresse aufzureißen! Hiermit erkläre ich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Literatur, Philosophie, Theater | 158 Kommentare

Zum 100. Geburtstag von Louis de Funès

Seit meiner frühsten Jugend bin ich ein Fan von Louis de Funès. Nein! Doch! Oh! Er war nicht nur ein brillanter Schauspieler, sondern auch ein begnadeter Tänzer. Zu einem meiner Lieblingsfilme gehört die Kriminalkomödie “Le grand Restaurant” aus dem Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Spaß, Theater | 33 Kommentare

Der Nathan-Fluch

Wenn ich mir die brutale, einseitige und jeglicher Empathie beraubte Kritik an Israel anschaue, dann habe ich das Gefühl, ein ganz besonderer Fluch lastet auf den Staat Israel. Es ist ein deutscher Fluch: der Nathan-Fluch. Nathan der Weise von Gotthold … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Israel, Judentum, Kunst, Literatur, Theater | 21 Kommentare

Carrie – Des Satans deutsche Tochter

Wer erinnert sich? Im traurigen Monaten November 2013 war es, die Tage wurden trüber, der Wind riss von den Bäumen das Laub, da erstellte ein Realschullehrer aus Nagold im Schwarzwald eine Onlinepetition. Sie erhielt über 192.000 Unterschriften und trug den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Islam, Kunst, Liberalismus | 132 Kommentare

Democracy and Democratic Theatre

In dem internationalen Theatermagazin theatrama ist ein englischsprachiger Artikel von mir erschienen. Ich veröffentliche die Seiten mal hier. Ich kann aber empfehlen, das ganze Magazin zu lesen und zwar hier: http://issuu.com/sonfield/docs/theatrama_vol2_03-07-2014

Veröffentlicht unter In English, Kunst, Kunst Gegen Bares, Liberalismus, Philosophie, Theater | 4 Kommentare

Israel ist Wurst

Der Politik-Chef bei BILD redet Klartext: “Muss ich Israel gut finden? Nein, muss ich nicht! Auch wenn mich die gesamte Netzgemeinde dafür hasst, mich als Antisemit brandmarkt oder gar als Versteher des palästinensischen Extrem-Politikers der Hamas verhöhnt: Israel ist nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurovision, Kunst, Liberalismus | 72 Kommentare

Kurz und knapp

Foto von Tom Wolff

Veröffentlicht unter Kunst, Literatur | 117 Kommentare