Archiv der Kategorie: Kunst

“Voll auf Hass”

Nur ein paar Stunden nachdem zwei Männer auf Sicherheitsbeamte vor einer Kunstaustellung in Texas bis zu 20-mal geschossen hatten, weil ihnen die Bilder nicht gefielen, die in dem Gebäude ausgestellt wurden, veröffentlichte Spiegel Online einen Artikel von Christina Hebel. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Nachrichten | 109 Kommentare

Ich brauche das nicht!

Mit meiner Polemik gegen staatliche Kulturförderung “Subventionen! Kennste, kennste, kennste?” habe ich einigen Widerspruch ausgelöst. Einige Kolleginnen und Kollegen fragten mich, woher meine ablehnende Haltung zur Kulturförderung komme. Die Antwort ist ganz schlicht: Ich bin freischaffender Künstler. Ich finanziere meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Politik, Theater | 25 Kommentare

Subventionen! Kennste, kennste, kennste?

Mario Barth hat auf seiner Facebook-Seite eine Debatte zum Thema Gerechtigkeit entfacht: “Ich finde es echt erschreckend, wie viele Kabarettisten und sogenannte intellektuelle Darsteller mit Tiefgang, die den ganzen Tag in unterschiedlichen Printmedien behaupten, wie sozial die sind, auf subventionierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Literatur, Philosophie, Theater | 125 Kommentare

tenemos que hablar…!

wir müssen reden…! we need to talk…!    Ein Bild von Moses von Antonio Ruiz Tamayo

Veröffentlicht unter Kunst | 3 Kommentare

“WER SAGT AUCH TODESSTRAFE FÜR MONEYBOY?!”

Im Jahr 2008 reichte der Österreicher Sebastian Meisinger seine Diplomarbeit in Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien ein. Die Arbeit trägt den Titel: „Die Rezeption aggressiver und sexistischer Songtexte und deren Effekte auf jugendliche Hörer“. In der Arbeit wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus | 17 Kommentare

Die Mormonen wieder!

Ann Carolyn Telnaes ist eine Karikaturistin aus Schweden. Ihre Karikaturen erscheinen in verschiedenen Zeitungen, unter anderem in der Washington Post. Im Jahr 2001 wurde sie als zweite Frau mit dem Pulitzer-Preis für Karikaturen ausgezeichnet.  Im April 2015 sollte Ann Telnaes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Islam, Kunst, Liberalismus, Politik | 20 Kommentare

Der Sieg der Ideologie über den Humor!

Es ist traurig, wenn die politische Haltung über den Sinn für Humor siegt. Kabarett ist leider oft nichts anderes. Es gibt Menschen, die haben Witz, andere haben Humor, manche besitzen Ironie. Der Rest geht ins deutsche Kabarett! Politisches Kabarett ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Spaß, Theater | 112 Kommentare