Archiv der Kategorie: Literatur

Jürgen Todenhöfer empfiehlt Buch einer Nationalsozialistin

Auf seiner Facebook-Seite gratuliert Jürgen Todenhöfer zum Ende des Ramadans und empfiehlt zur Feier des Tages das Buch einer Nationalsozialistin: “EID MUBARAK, FROHES FEST! Liebe Freunde, Muslime gratulieren uns zu Weihnachten, wir ihnen zum Ende des Ramadan. An meinen kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Literatur, Politik | 37 Kommentare

Cristina Fernandez de Kirchner versteht Shakespeare nicht!

Am 2. Juli 2015 schlug die argentinische Präsidentin Cristina Fernandez de Kirchner zehnjährigen Schülerinnen und Schülern in Buenos Aires vor, William Shakespeares „Der Kaufmann von Venedig“ lesen. „Ihr müsst den ‘Kaufmann von Venedig’ lesen, um die Geierfonds zu verstehen”, erklärte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Literatur, Politik, Shakespeare, Theater | 6 Kommentare

Subventionen! Kennste, kennste, kennste?

Mario Barth hat auf seiner Facebook-Seite eine Debatte zum Thema Gerechtigkeit entfacht: “Ich finde es echt erschreckend, wie viele Kabarettisten und sogenannte intellektuelle Darsteller mit Tiefgang, die den ganzen Tag in unterschiedlichen Printmedien behaupten, wie sozial die sind, auf subventionierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Literatur, Philosophie, Theater | 125 Kommentare

Lügen und Töten

    Der tatsächliche Wortlaut dieser Gebote lautet: “Du sollst nichts Falsches gegen deinen Nächsten aussagen.” “Du sollst nicht morden.” Ich denke, die Unterscheidung ist wichtig.

Veröffentlicht unter Literatur, Philosophie | 35 Kommentare

“Mein Kampf” erklärt

Seit dem 6. März 2015 erklärt uns der Deutschlandfunk jeden Freitag um 9:55 Uhr den Koran; im rbb gibt es jeden Freitag um 18:50 Uhr das Wort zum Sabbat und im WDR gibt es jeden Sonntag um 18:40 Uhr “Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Literatur, Politik, Spaß | 50 Kommentare

Was, wenn Shirley MacLaine einfach einen an der Waffel hat?

Die Schauspielerin Shirley MacLaine hat ein neues Buch geschrieben: Was, wenn? Eine Lebenszeit mit Fragen, Spekulationen, berechtigten Vermutungen und ein paar Dingen, die ich sicher weiß In dem Buch macht sie sich unter anderem Gedanken über den Holocaust: “Was, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Literatur, Philosophie, Spaß | 21 Kommentare

Navid Kermani – Ein Widerspruch

Es war eine hervorragende Rede, die Navid Kermani am 14. Januar 2015 in Köln hielt. Er sprach alle wichtigen Punkte an. Er nahm sich viel Zeit, seine “Brüder und Schwester im Glauben” ins Gebet zu nehmen, um ihnen zu verdeutlichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Literatur, Nachrichten, Palästina | 198 Kommentare