Archiv der Kategorie: Palästina

Sind die Siedler das Problem?

Wenn Sie fest davon überzeugt sind, dass die jüdischen Siedler das Hauptproblem im Nahen Osten sind, darf ich Sie kurz um eine Sache bitten? Können wir für einen kurzen Moment das Wort “jüdisch” streichen und mal über alle Siedler sprechen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Palästina, Politik | 18 Kommentare

“Ein Stück Realität”

“Ein Stück Realität” hat der Deutschlandfunk zu Tage gefördert: Judenhass ist nur ein “anderes Israel-Bild”! Nachdem der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, davor gewarnt hatte, in bestimmten Stadtvierteln in Deutschland eine Kippa zu tragen, erklärte der Vorstandsvorsitzender des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Nachrichten, Palästina | 30 Kommentare

Jürgen Todenhöfer schreit!

Auf seiner Facebook-Seite fleht Jürgen Todenhöfer: “BITTE HELFT MIT, DIESE 10 UNGERECHTIGKEITEN JEDEN TAG IN DIE WELT HINAUSZUSCHREIEN!” Da helfe ich doch gerne. Ich werde jedoch ein paar Kommentare dazu flüstern. Meine Oma sagte nämlich immer: “Wer schreit, hat Unrecht!” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder, Israel, Nachrichten, Palästina, Politik | 188 Kommentare

Dort, wo man das Urheberrecht verletzt …

Im März 2015 wird in Israel gewählt. Die Likud-Partei von Premierminister Benjamin Netanjahu tritt unter anderem mit diesem Wahlwerbespot an: Das Lied, das in diesem Spot verwendet wird, heißt “Ghorbah” und stammt von der jordanischen Band Torabyeh. Torabyeh kommen aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Kunst, Palästina, Politik | 46 Kommentare

Navid Kermani – Ein Widerspruch

Es war eine hervorragende Rede, die Navid Kermani am 14. Januar 2015 in Köln hielt. Er sprach alle wichtigen Punkte an. Er nahm sich viel Zeit, seine “Brüder und Schwester im Glauben” ins Gebet zu nehmen, um ihnen zu verdeutlichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Literatur, Nachrichten, Palästina | 197 Kommentare

Hallo Zusammen!

Mohammad Zoabi hat sich gemeldet! Für alle, die ihn kennen, ist dies eine wunderbare Nachricht. Alle, die ihn nicht kennen, sollten ihn schleunigst kennen lernen! Im Spätsommer 2014 musste der 17-jährige Jugendliche, Mohammad Zoabi, Israel verlassen und untertauchen, da er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Fremde Feder, Islam, Israel, Judentum, Liberalismus, Palästina, Philosophie, Politik | 29 Kommentare

Ich, die Siedlerin

Es gibt viele Deutsche, die kennen keinen Juden. Eine Meinung zu Juden haben dennoch die meisten von ihnen. Es gibt noch mehr Deutsche, die kennen keinen einzigen jüdischen Siedler im Nahen Osten. Dennoch haben sie alle eine Meinung und sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Palästina | 56 Kommentare