Archiv der Kategorie: Philosophie

5 Jahre Tapfer im Nirgendwo (und ein bißchen mehr)

Am 25. April 2010 gründete ich meinen Blog Tapfer im Nirgendwo auf WordPress. Vorher schrieb ich 16 Monate auf Blogspot. Einige Artikel aus der Zeit habe ich auf WordPress übernommen. Den ersten Blog-Artikel meines Lebens veröffentlichte ich am 14. Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie, Politik | 48 Kommentare

TTIP – Eine Gefahr für was?

Als Heinrich Heine im Jahr 1843 ein (vor)letztes Mal in Deutschland unterwegs war, machte es sich sehr über den Zollverein lustig. Für ihn manifestierte sich in der preußischen Liebe zu Zöllen eine Sehnsucht nach deutscher Einheit in Ablehnung allen Fremdens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Deutschland, Europa, Liberalismus, Nachrichten, Philosophie, Politik | 339 Kommentare

Etwas differenzierter bitte!

Es ist nicht pro-israelisch, für das Existenzrecht Israels zu sein! Es ist nicht pro-israelisch, gegen die Vernichtung Israels zu sein! Es ist nicht pro-israelisch, für Israels Recht auf Selbstverteidigung zu sein! Es ist selbstverständlich! Die Verteidigung des Existenzrechts Israels als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Israel, Liberalismus, Philosophie, Politik | 32 Kommentare

Günther Jauch fragt

Günther Jauch fragt: “Flug 4U9525 – wie können wir mit dieser Katastrophe umgehen?” Tapfer im Nirgendwo antwortet: “Herr Jauch, in Ihrem Fall ganz leicht: Schweigen!”

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Philosophie, Politik | 13 Kommentare

Tapfer im Nirgendwo

Ich befinde mich Tapfer im Nirgendwo. Respekt hab ich nur vor Menschen, nicht aber vor ihren Ideologien, Religionen und Überzeugungen. Wenn ein Christ oder Moslem oder sonst wer glaubt, ich beleidige ihn, nur weil ich hart über den Koran, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | 29 Kommentare

Heute nur Christentum!

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat ein Verbot der Stadt Köln bestätigt, wonach es der Stadt Köln erlaubt ist, Moslems und Juden ihre Religionsausübung für einen Tag zu verbieten. Ein Kölner Wirt wollte seine Gaststätte am 3. April 2015 für die Feierlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Liberalismus, Philosophie, Politik | 257 Kommentare

The difference!

  

Veröffentlicht unter Philosophie | 2 Kommentare