Archiv der Kategorie: Politik

TA statt KZ

Der Zentralrat der Juden fordert einen Pflichtbesuch in KZ-Gedenkstätten für alle Schülerinnen und Schüler. In Bayern gilt das für Gymnasien bereits, aber die CSU lehnt eine Ausweitung solcher Pflichtbesuche auf andere Schularten ab. Die Begründung ist abenteuerlich: Viele Schüler stammten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Politik, Vergangenheitsbewältigung | 17 Kommentare

Herzlichen Glückwunsch Grundgesetz!

Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland erlassen. Frisch zum Geburtstag kackt Andrea Nahles drauf! Mit dem am 22. Mai 2015 mit den Stimmen der CDU, CSU und SPD beschlossenen Tarifeinheitsgesetz wurde das Streikrecht kleinerer Gewerkschaften beschnitten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | 12 Kommentare

Wer traut sich?

  

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik | 59 Kommentare

Liebe ist Liebe ist Liebe …

Der 17. Mai ist seit 2005 internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie. Tapfer im Nirgendwo präsentiert zu diesem Gedenktag eine Botschaft von Cassy Carrington: Ich möchte zu dieser Botschaft jedoch einen kleinen Rat anfügen: Bevor Ihr mit hasserfüllten Menschen redet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Philosophie, Politik | 17 Kommentare

Der “Friedensengel”

Papst Franziskus hat Mahmud Abbas bei einer Privataudienz im Vatikan am 16. Mai 2015 einen “Friedensengel” genannt! Franziskus überreichte Mahmud eine Medaille mit einem Friedensengel, um den “schlechten Geist des Krieges zu zerstören” und sprach dabei diese Worte: “Ich musste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Nachrichten, Palästina, Politik | 36 Kommentare

Wolkenpornoheim

Dschochar Zarnajew wurde am 15. Mai 2015 von den zwölf Männern und Frauen der Jury am Bundesgericht in Boston zum Tode verurteilt. Bereits im April 2015 wurde er für schuldig befunden, den islamistisch motivierten Anschlag während eines Marathonlaufs in Boston … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Islam, Philosophie, Politik | 113 Kommentare

Alles fließt!

Der Vatikan erkennt “Palästina” in einem neuen Abkommen als Staat an und fährt somit seine Politik der politischen Anerkennung des Regimes fort, die im Jahr 2012 begann. In dem neuen Vertrag garantiert Palästina Religionsfreiheit für Christen. Den Vatikan stört es dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Christentum, Deutschland, Europa, Israel, Judentum, Politik | 96 Kommentare