Archiv der Kategorie: Politik

5 Jahre Tapfer im Nirgendwo (und ein bißchen mehr)

Am 25. April 2010 gründete ich meinen Blog Tapfer im Nirgendwo auf WordPress. Vorher schrieb ich 16 Monate auf Blogspot. Einige Artikel aus der Zeit habe ich auf WordPress übernommen. Den ersten Blog-Artikel meines Lebens veröffentlichte ich am 14. Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie, Politik | 48 Kommentare

Schämt Euch …

… Ihr Leute im Deutschen Bundestag! Jetzt hat sogar der Eurovision Song Contest mehr politischen Anstand als Ihr! Wisst Ihr, was die Verantwortlichen des Eurovision Song Contests mit jenen Ländern machen, die sich weigern, mit Israel zusammen auf einer Bühne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Eurovision, Israel, Politik | 46 Kommentare

Vergebung nicht möglich!

Der 93-jährige ehemalige SS-Mann, Oskar Gröning, steht vor Gericht wegen Beihilfe zum 300.000-fachen Mord im Vernichtungslager Auschwitz. Unter den rund sechzig Nebenklägern in dem Verfahren sind zahlreiche Holocaust-Überlebende und Angehörige. “Für mich steht außer Frage, dass ich mich moralisch mitschuldig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Politik | 76 Kommentare

Knast?

§323c Strafgesetzbuch legt fest: „Wer bei Unglücksfällen oder gemeiner Gefahr oder Not nicht Hilfe leistet, obwohl dies erforderlich und ihm den Umständen nach zuzumuten, insbesondere ohne erhebliche eigene Gefahr und ohne Verletzung anderer wichtiger Pflichten möglich ist, wird mit Freiheitsstrafe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Politik | 102 Kommentare

“Die Welt sorgt sich nicht um uns.”

In Paris wurde die israelische Journalistin Miri Michaeli Schwartz während einer Berichterstattung für Channel 10 belästigt, weil sie Jüdin ist. Miri Michaeli Schwartz erklärt den kurzen Ausschnitt wie folgt: “Zuschauer und Freunde fragen mich ab und zu, ob die israelischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Europa, Nachrichten, Politik | 180 Kommentare

TTIP – Eine Gefahr für was?

Als Heinrich Heine im Jahr 1843 ein (vor)letztes Mal in Deutschland unterwegs war, machte es sich sehr über den Zollverein lustig. Für ihn manifestierte sich in der preußischen Liebe zu Zöllen eine Sehnsucht nach deutscher Einheit in Ablehnung allen Fremdens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Deutschland, Europa, Liberalismus, Nachrichten, Philosophie, Politik | 339 Kommentare

Etwas differenzierter bitte!

Es ist nicht pro-israelisch, für das Existenzrecht Israels zu sein! Es ist nicht pro-israelisch, gegen die Vernichtung Israels zu sein! Es ist nicht pro-israelisch, für Israels Recht auf Selbstverteidigung zu sein! Es ist selbstverständlich! Die Verteidigung des Existenzrechts Israels als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Israel, Liberalismus, Philosophie, Politik | 32 Kommentare