Der Goldene Orwell

In unregelmäßigen Abständen vergibt Tapfer im Nirgendwo den Goldenen Orwell.

Der Goldene Orwell wird an sogenannte Qualitätsmedien für Berichte verliehen, die dem Parteislogan aus George Orwells Roman „1984“ alle Ehre machen: „Krieg ist Frieden!“

Unbedingte Voraussetzung für den Goldenen Orwell ist die ideologische Verdrehung einer Nachricht in ihr genaues Gegenteil, zum Wohle des besseren Einfügens in ein gefestigtes Weltbild.

Der 1. Goldene Orwell geht an Spiegel Online.

Dieser Beitrag wurde unter Goldener Orwell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Der Goldene Orwell

  1. Pingback: Die Gnade des WDR | Jihad Watch Deutschland

  2. Ulrich Elkmann schreibt:

    „Israel droht Iran mit Selbstverteidigung“ – darauf angesprochen, könnte ein literarisch beschlagener Redakteur (falls es so jemanden, und dann noch in der deutschen Journaillie, gibt) noch darauf hinausreden, das sei doch ironisch gemeint, im Sinn des Lafontaine’schen [Jean, nicht Oskar] „Cet animal est très méchant / Quand on l’attaque il se défend“.
    Preise, auch für eklatante Fehlleistungen, gibt es ja einige: Den Bulwer-Lytton Fiction Contest für die Literatur, die Golden Raspberry Awards für wichtige Formen der Kunstausübung, die Darwin Awards für das Leben, das Universum und den Rest. Gewicht haben sie nur, wenn der glückliche Gewinner auch mit einer Trophäe belohnt wird. Was gibt es beim „Goldenen Orwell“? Mein Vorschlag: Charles Demuths „I Saw the Figure Five in Gold“, als kleine Reproduktion in Emaille. Auf Blech. (). oder eventuell dies hier: ?

  3. Torsten Werner schreibt:

    Terroristen töten Osama bin Laden – nun vielleicht kein Qualitätsmedium

    • Silke schreibt:

      Bild redet von Killerkommando

      Die Navy Seals sind die Navy Seals und kein Killerkommando und auch Team 6, das nicht-existierende, ist kein Killerkommando

      Sind die in der Ecke jetzt auch am Durchknallen?

      oder ist das Neid auf eine Elitetruppe der Spitzenklasse amerikanischer Provenienz?

      Hier ist deren „Glaubensbekenntnis“ und auch das Video ist nicht zu verachten.

      http://www.sealswcc.com/navy-seals-ethos.aspx

      Die Leute haben hingehalten, um die Welt von OBL zu befreien und Bild tituliert die Killerkommando – ich fass es nich

  4. heplev schreibt:

    Gelten auch „uralte“ Sachen? Ich erinneremich da an die berühmte Schlagzeile des Focus: „Israel droht Iran mit Selbstverteidigung“…

  5. Helmut Karsten schreibt:

    SPIEGEL – wie so treffend. Der Spiegel…………..der Gesellschaft?

Seid gut zueinander!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s