Keine News

Heute, 12. März 2014, wurde Israel vom Gazastreifen aus mit Raketen beschossen. Da google ich doch gleich mal „Israel“ und klicke auf deutsche News. Mal schauen, wie die deutsche Medienlandschaft auf diese kriegerische Aktion reagiert.

20140312-181222.jpg

20140312-181228.jpg

20140312-181235.jpg

Raketen auf Juden sind offensichtlich keine News. Sollte Israel aber reagieren und dafür sorgen, dass keine weiteren Raketen auf Israel abgefeuert werden können, wird sich bestimmt was tun in der deutschen Medienlandschaft. Raketen von Juden sind nämlich News!

***

Ein Tag später. Die ZEIT hat endlich berichtet. Hier die Überschrift:

„Israel bombardiert Ziele im Gazastreifen“

Der WDR berichtet mit der selben Überschrift, holt danach aber noch weiter aus:

Israel bombardiert Ziele im Gazastreifen

Die Friedensbemühungen im Nahen Osten haben einen Rückschlag erlitten. Die israelische Armee hat fast 30 Ziele im palästinensischen Gazastreifen bombardiert.“

Ohne Worte!

Dieser Beitrag wurde unter Israel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.