Schaufeln für Gaza!

„Heute sagen wir Frankreich und allen Ländern der Welt, dass der Islam uns zwar befiehlt, alle Religionen zu respektieren, er befiehlt uns aber auch, alle zu strafen und zu töten, die unseren Propheten Mohammed angreifen und beleidigen.“

Diese Aussage stammt von Abu Abdallah Makdissi während einer Demonstration in Gaza, die fünf Tage nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo stattfand und von der Hamas organisiert wurde. Unter den Demonstranten befanden sich viele, die Uniformen trugen, die an die Soldaten des „Islamischen Staates“ erinnerten. Es wurden einige französische Fahnen verbrannt.

In Köln wird an prominenter Stelle, vor dem Kölner Dom, die Hamas als legitimer Widerstand bezeichnet. Die Gründungscharta der Hamas erklärt in Artikel 7, dass der Frieden nicht eher möglich ist, bevor nicht alle Juden weltweit vernichtet wurden. Deshalb baut die Hamas regelmäßig Terrortunnel in Richtung Israel.

Es wird nicht ganz so einfach sein, Tunnel von Gaza bis nach Frankreich zu bauen, damit die Franzosen dem Weltrieden nicht mehr im Weg stehen. Ein Versuch ist es wert. Wer spendet Geld? Es gibt schon viele Vorbilder!

Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai zum Beispiel spendete Geld für die Hamas. Es wird behauptet, das Geld sei in Schulen gegangen. Es ging jedoch an die Hamas. In den Schulen Gazas wird zur Vernichtung Israels und zum Judenhass aufgerufen und die Kinder zu Kanonenfutter erzogen.

Dafür gab die „Kinderrechtsaktivistin“ ihr Geld her! Aber nicht nur sie, auch Mesüt Özil und Ronaldo gaben Geld und sorgten so dafür, dass die Kinder in Gaza nicht unbekümmert auf einem Fußballfeld spielen können, sondern zum Feindeshass erzogen werden, damit sie auf dem „Feld der Ehre“ sterben!

Jetzt werden die Kinder auch gegen Franzosen aufgehetzt! Es wird dauern, Tunnel bis nach Frankreich zu schaufeln. Gaza wird mehr Schaufeln brauchen. Vielleicht können ja die vier Damen vom linken Grill helfen. Inge Höger, Annette Groth, Heike Hänsel und Claudia Haydt, wie wäre es mit einer Sammlung und einer darauf folgenden Flottille? Schaufeln für Gaza!

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.