Tagesarchiv: Februar 15, 2016

Das dümmste Argument für Rundfunkgebühren!

Oft höre ich als Argument für den Zwang, Rundfunkgebühren zu zahlen, damit würde Qualität gefördert, da es sonst nur noch RTL und Sat1 zu sehen gäbe. Das Argument ist jedoch Quatsch! Das Privatfernsehen in Deutschland ist nur deshalb so schlecht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Philosophie, Politik

Willkommensstruktur

„Meine persöhnliche Meinung zählt nicht.“ (Mitarbeiterin eines Meridian-Zugs) „Two lines!“ (Polizist am Bahnsteig des Bahnhofs Rosenheim). Ein Bericht von David Serebrjanik.  Ich steige in Kufstein um 6 Uhr früh in einen Zug nach München ein. Das heisst, ich will einsteigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder