Das war keine Schießerei!

Wir wissen noch nicht viel über das Massaker in Las Vegas, aber eins ist bereits klar:

Wenn auf eine Gruppe von feiernden Menschen geschossen wird, in der Absicht, eine Masse von Menschen zu morden, dann ist das Wort „Schießerei“ für diese Tat absolut unangemessen!

Die Definition von „Schießerei“ ist: “heftiger Schusswechsel“. Hat die Gruppe etwa zurück geschossen?

Das richtige Wort für diese Tat lautet Anschlag oder Angriff! Wir wissen zwar noch nicht, ob es Amok oder Terror ist, aber es ist ein Angriff auf eine Gruppe von Menschen, die feiern wollten. Dafür gibt es ein Wort: Anschlag!

Bitte schreibt auf die Seiten aller Medien, die die Bezeichnung „Schießerei“ nutzen und fordert sie auf, unverzüglich damit aufzuhören.

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.