Karel Gott‬ und Dirk Bach vereint

Am 1. Oktober 2019 ist der wunderbare Karel Gott von uns gegangen. Sein Lied von der „Biene Maja“ kennt jedes Kind und jeder Erwachsene weiß Dank Karel Gott, was „Daschen“ sind und warum sie voller Geld sein sollten, wenn es „Einmal um die ganze Welt“ geht.

Mein liebstes Lied von Karel Gott ist jedoch seine Cover-Version von dem Hit der Rolling Stones: „Paint it Black“: „Rot und Schwarz“.

Ebenfalls am 1. Oktober, allerdings im Jahr 2012, starb der ebenfalls wunderbare Dirk Bach. Er wurde uns allen viel zu früh genommen. Auch er sang das Lied „Paint it Black“ auf deutsch:

Wenn es einen Himmel geben sollte, dann sitzen Karel Gott und Dirk Bach gerade gewiss auf einer Wolke, malen sie lachend schwarz an und singen dieses Lied.

Danke Karel für all Deinen schönen Lieder und Grüß mir Dirk.

Über tapferimnirgendwo

Als Theatermensch spiele, schreibe und inszeniere ich für diverse freie Theater. Im Jahr 2007 erfand ich die mittlerweile europaweit erfolgreiche Bühnenshow „Kunst gegen Bares“. Als Autor verfasse ich Theaterstücke („Gehirne am Strand“), sowie Glossen und Artikel. Mit meinen Vorträgen über Heinrich Heine, Hedwig Dohm und dem von mir entwickelten Begriff des „Nathankomplex“ bin ich alljährlich unterwegs. Und Stand Up Comedian bin ich auch. Mein Lebensmotto habe ich von Kermit, dem Frosch: „Nimm, was Du hast und flieg damit!
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Sämtliche Kommentare sind nur ein paar Tage sichtbar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s