Theater in Zeiten von Corona – Gerd Buurmann lädt ein!

Ab heute sind Stadtführungen in Köln wieder erlaubt. Erleben Sie daher Theater in Form einer Stadtführung.

Erleben Sie in diesen schweren Zeiten wieder etwas Theater, gute Literatur und lernen dabei Köln neu kennen. Gehen Sie einfach mit Gerd Buurmann auf einen dramatischen und komödiantischen Spaziergang durch Köln.

Gerd Buurmann präsentiert:
„Köln – Ein Frühlingsmärchen“
Ein Theater-Spaziergang durch Köln
mit Texten von Heinrich Heine

Termine:

Samstag, 30. Mai / Sonntag, 31. Mai / Sonntag, 28. Juni / Sonntag, 5. Juli / Samstag 11. Juli / Sonntag 12. Juli – jeweils um 13h und um 16h.

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Kontakt per Telefon: 0160 985 20 957 / Kontakt per Mail: gerdbuurmann@hotmail.de

Gerd Buurmann geht mit Ihnen in einem Abstand von zwei Metern und unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln durch Köln und präsentiert dabei an Originalschauplätzen Texte von Heinrich Heine. Sie erleben, wie sich Heine mit den heiligen drei Königen am Kölner Dom prügelt, wie er sturzbesoffen mit Vater Rhein redet und was er sonst noch so alles in Köln erlebt und gegessen hat. Dazu erfahren Sie noch eine Menge spannende Geschichten über die Stadt.

Preis: 20,- Euro pro Person.

(Bilder: Ruth Wennemar)

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Theater in Zeiten von Corona – Gerd Buurmann lädt ein!

  1. Peter Backof schreibt:

    Kann ich empfehlen!

  2. caruso schreibt:

    Wie gern würde ich mitgehen, wenn ich nur könnte!!! Leider bleibt das ein Traum, wie so vieles.
    Ich wünsche dir viiiiiiiiiiiiiiiiiiele Teilnehmer und auch viiiiiiiiiiiiel Erfolg, lieber Gerd!
    lg
    caruso
    die urzeitliche Hexe

Sämtliche Kommentare sind nur ein paar Tage sichtbar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s