Archiv des Autors: tapferimnirgendwo

Über tapferimnirgendwo

Als Theatermensch spiele, schreibe und inszeniere ich für diverse freie Theater. Im Jahr 2007 erfand ich die mittlerweile europaweit erfolgreiche Bühnenshow „Kunst gegen Bares“. Als Autor verfasse ich Theaterstücke, Glossen und Artikel. Mit meinen Vorträgen über Heinrich Heine, Hedwig Dohm und dem von mir entwickelten Begriff des „Nathankomplex“ bin ich alljährlich unterwegs. Und Stand Up Comedian bin ich auch. Mein Lebensmotto habe ich von Kermit, dem Frosch: „Nimm, was Du hast und flieg damit!

Der Meldemob

Es gibt ein grundlegendes Problem bei den sogenannten „sozialen“ Medien. Dort werden Einträge gelöscht, wenn sie von vielen Menschen gemeldet werden. Diese Methode hat einen großen Fehler: Sie stärkt den Mob und schwächt das Individuum. Wenn sich Menschen einer kollektiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie | 7 Kommentare

Silvester 2020 in Köln

Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder Betreiber von „Tapfer im Nirgendwo“ unterstützen wollen, überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf mein Konto oder nutzen Sie PayPal. https://www.paypal.me/gerdbuurmann

Veröffentlicht unter Deutschland | Kommentar hinterlassen

Don’t fuck ‘21!

Ein musikalischer Einstieg in das Jahr 2021 von Cris Revon. Before it’s gone, don’t fuck `21! Die Sonne am Himmel schien auch schon mal heller. Die Scherben am Boden war’n einmal ein Teller. Du sagst: „Es wird gut.“ Du weißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

2020 – Eins der besten Jahre seit 1974!

Ein persönlicher Jahresrückblick von Frida Caroline Bruhn. 1974 war die Weltmeisterschaft, lief super und ich wurde geboren. Danach ist eine Menge passiert. Leben. Wiederholungen. Neues. Wiederholungen. Dann kam 2020. 2020 begann in Dubai mit Champagnerglas in der rechten, Zwillingskinderwagen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 1 Kommentar

Küssen in Mekka

„Mich haben heute die ersten Drohnachrichten aus meiner Stadt Flensburg erreicht von Menschen, die ich von der Straße kenne. Da ich inzwischen Tausende Drohungen bekommen haben, schaffe ich es nicht, sie alle einzeln zu melden.“ Diese Worte stammen von Amed … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Liberalismus | 4 Kommentare

Deutsche Steuergelder für Kindesmissbrauch

Deutschland ist größter UNRWA Geldgeber mit 170 Millionen US-Dollar allein für die Zeit 2019/2020. Dieser Film zeigt, was die Gelder durch UNRWA so alles mitfinanzieren. Was in diesem Film sichtbar wird, ist blanker Kindesmissbrauch. Hier werden Kindersoldaten herangezogen. Kindern wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | 8 Kommentare

Ja, Virginia, es gibt einen Weihnachtsmann!

Der folgende Text erschien zum ersten Mal in der New York Sun am 21. September 1897 und wurde von Francis Pharcellus Church verfasst. Mit diesen wunderbaren Worten wünsche ich allen Leserinnen und Lesern eine frohe und gesegnete Weihnacht: „Mit Freude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

Prächtige Weihnachten

Ein weihnachtliches Lied zur allgemeinen Lage von Cris Revon. Ich denke an das Jahr zurück, was alles nicht geschah, aber Weihnachten wird prächtig, dieses Jahr. Ich zünde ein paar Kerzen an, pfeif‘ auf das CO2-Erspartes aus dem Sommer, durch stornierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

The Twelve Lockdown Days of Christmas

In der letzten „Kunst gegen Bares“ vor Weihnachten singen die Menschen auf, vor und hinter der Bühne immer „The Twelve Days of Christmas”. Da im Jahr 2020 nicht klar war, welche „Kunst gegen Bares“ die Letzte vor Weihnachten sein sollte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Kunst, Kunst Gegen Bares, Spaß | Kommentar hinterlassen

Köln am Freitag, 18. Dezember 2020 zwischen 19 und 20 Uhr

Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder Betreiber von „Tapfer im Nirgendwo“ unterstützen wollen, überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf mein Konto oder nutzen Sie PayPal. https://www.paypal.me/gerdbuurmann

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten | 4 Kommentare