Archiv der Kategorie: Deutschland

Steiger Award für Pegida-Führer

Lutz Bachmann, der Initiator und Kopf von Pegida, wurde am Wochenende in Dortmund mit dem Steiger Award ausgezeichnet. Der Steiger Award wird seit 2005 an Persönlichkeiten vergeben, die besonderes Engagement in den Bereichen Toleranz, Charity, Musik, Film, Medien, Sport, Umwelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Palästina | 48 Kommentare

Türkei droht EU mit 15.000 Flüchtlingen pro Monat

„Wenn Ihr wollt, ebnen wir jeden Monat 15 000 Flüchtlingen den Weg, die wir Euch bislang nicht geschickt haben, damit Ihr Euch einmal wundert.“ Das soll nach einem Bericht der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu der türkische Innenminister Süleyman Soylu gesagt haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Politik | 25 Kommentare

WDR – Die rechtspopulistische Fernsehanstalt

Kennen Sie Mark Rutte, Lodewijk Asscher und Emile Roemer? Nur wenige Deutsche werden diese Frage mit Ja beantworten können. Kennen Sie Geert Wilders? Diese Fragen werden schon deutlich mehr Deutsche mit Ja beantworten, schließlich haben die deutschen Leitmedien diesem Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Nachrichten, Politik | 22 Kommentare

Ein Plädoyer für mehr Offenheit

Mit jedem Tag, da es dem Einzelhandel verboten ist, den Laden zu öffnen, lacht Amazon. Händlerinnen und Händler sind nicht nur in der Lage, selbst zu entscheiden, wann sie ihre Geschäfte öffnen wollen, sie kennen ihren Kiez auch besser als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Politik | 29 Kommentare

Die drei durchgeknalltesten Zeitungen Deutschlands

Folgende Liste fand sich jüngst im Berliner Kurier und in der Hamburger Morgenpost: „Die sieben durchgeknalltesten Führer der Welt“. Wer befindet sich neben Kim Jong-Un, Baschar Hafiz al-Assad und Ajatollah Sejjed Ali Chāmeneʾi? Benjamin Netanjhu! Verantwortlich für diesen Beitrag zeichnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Nachrichten | 7 Kommentare

Eine Frage an die Stiftung Pfennigsdorf

„Kauft nicht bei Juden!“ „Die Juden sind unser Unglück!“ Das waren die Sprüche der Nazis. Sie waren vor achtzig Jahren auch in Bonn zu hören. Zu der Zeit der Nationalsozialisten stand in Bonn in der Poppelsdorfer Allee 108 bereits ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | 35 Kommentare

Nur peinlich?

Am 4. März 2017 war ich in der Normandie. Daher konnte ich nicht live erleben, wie im ZDF bei der Verleihung der Goldenen Kamera Annette Frier und Matthias Matschke Uga-Uga machten und dabei „Wilde bei einem Ritual“ spielten, so wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Spaß | 32 Kommentare