Archiv der Kategorie: Deutschland

Lasst uns das jüdische Leben feiern!

„Doch die 1700-jährige Geschichte des Judentums in Deutschland lässt sich leider nicht erzählen, ohne auch über Verfolgung, Völkermord und Judenhass zu sprechen.“ Dies schreibt der Außenminister der Bundesrepublik Deutschland, Heiko Mass, in seinem Gastbeitrag für die WELT und spricht dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Judentum | Kommentar hinterlassen

Dürfen die das?

Heute sah ich diese Anzeige in Köln: Auf dem Plakat informiert die Stadt Köln darüber, dass Ausweiskontrollen zu den Befugnissen des Ordnungsamts gehören. In einer Stellungnahme erklärt die Stadt Köln: „Die Frauen und Männer, die sich in Köln um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Politik | 2 Kommentare

Silvester 2020 in Köln

Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder Betreiber von „Tapfer im Nirgendwo“ unterstützen wollen, überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf mein Konto oder nutzen Sie PayPal. https://www.paypal.me/gerdbuurmann

Veröffentlicht unter Deutschland | Kommentar hinterlassen

Küssen in Mekka

„Mich haben heute die ersten Drohnachrichten aus meiner Stadt Flensburg erreicht von Menschen, die ich von der Straße kenne. Da ich inzwischen Tausende Drohungen bekommen haben, schaffe ich es nicht, sie alle einzeln zu melden.“ Diese Worte stammen von Amed … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Liberalismus | 4 Kommentare

Köln am Freitag, 18. Dezember 2020 zwischen 19 und 20 Uhr

Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder Betreiber von „Tapfer im Nirgendwo“ unterstützen wollen, überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf mein Konto oder nutzen Sie PayPal. https://www.paypal.me/gerdbuurmann

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten | 4 Kommentare

„Schalom und Alaaf“

Im Jahr 321 wird die Jüdische Gemeinde in Köln erstmals schriftlich erwähnt. Das Jahr 2021 ist somit das Jubiläumsjahr 1700 Jahre schriftliche Erwähnung des Judentums am Rhein. Gerd Buurmann präsentiert in diesem Jubiläumsjahr eine ganz besondere Stadtführung. Da in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Judentum, Kunst | 6 Kommentare

Nicht alle in der SPD sind so

Ende November 2020 verabschiedete die Jugendorganisation der SPD (Jusos) auf ihrem virtuellen Bundeskongress einen Antrag, in dem sie sich solidarisch mit der Palästinenserorganisation Fatah-Jugend erklärte. In dem Antrag unter dem Titel „Unsere Vision für das Willy Brandt Center Jerusalem“ heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Politik | 4 Kommentare

Weltoffenheit und Vielfalt an der Kölner Universität

Heute ging ich an einer Baustelle auf dem Campus der Universität zu Köln vorbei und entdeckte dort ein Plakat aus dem Jahr 2019, auf dem dazu eingeladen wurde, hundert Jahre Neue Universität zu Köln zu feiern. Auf dem Plakat steht: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Kommentar hinterlassen

„Wohlfühlen seit 1928“

Heute habe ich auf der Toilette erstmals die Verpackung von Hakle gelesen. Sonst kaufe ich nicht Hakle. Für gewöhnlich kaufe ich die Marke von Penny, weil sie für Toilettenpapier einen unglaublich lustigen Namen hat: Happy End. Da aber durch Corona … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Kommentar hinterlassen

Fürchtet Euch nicht!

In einem Gottesdienst in einer Baptistengemeinde in Frankfurt am Main infizierten sich rund zweihundert Menschen mit Corona. Es gab über zwanzig positiv getestete Kirchgänger nach einer Andacht in einer Karlsruher Freikirche. Auch in Bremerhaven gab es nach einem Gottesdienst über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Kunst, Liberalismus, Philosophie, Politik, Theater | Kommentar hinterlassen