Archiv der Kategorie: Deutschland

Verantwortung und Freiheit

Aufgrund des Anstiegs der Zahl der Corona-Fälle und jener, die an Covid-19 gestorben sind, wurden scharfe Ausgangsbeschränkungen von der Regierung erlassen und mehrere Berufe mit einem einstweiliges Berufsverbot belegt, um so die Ausbreitung des Virus einzudämmen. In Anbetracht dieser weitreichenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Nachrichten, Philosophie, Politik | 5 Kommentare

Erdoğan ist kein Gastarbeiter für Europa

Wie schmutzig muss die Arbeit gewesen sein, die die türkische Regierung für Deutschland gemacht hat? Sehr schmutzig, wie wir jetzt sehen. Jeder selbstverliebte Wolkenkuckucksprinz, der sicher in seinem ökologisch artgerechten Garten lustwandeln möchte, bevor er abends bei Bio-Wein und lokalem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Politik | 8 Kommentare

Der Dom und die Moschee

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat alle Karnevalstermine für heute abend abgesagt. Sie nimmt stattdessen an der Demo „Köln gegen Rechts“ vor dem Kölner Dom teil. Sie erklärt: „Nach dem furchtbaren rassistischen Mordanschlag in Hanau mit zehn Toten, vielen Verletzten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Politik | 4 Kommentare

NSDAP-Parteizugehörigkeit ist kein Grund für Weg-Umbenennung

Münster – Vor einiger Zeit veröffentlichte ich einen Artikel über einige Menschen, nach denen in Deutschland Straßen benannt sind. In dem Artikel schrieb ich, was diese geehrten Persönlichkeiten so alles gesagt und getan hatten. Bei manchen Worten und Taten, verschlug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | 12 Kommentare

Unterschiedliche Maßstäbe

Wenn ein vorgelegter Friedensplan heftiger kritisiert wird als die Pläne der Hamas zur Vernichtung der Juden und die Pläne der Fatah zur Unterstützung von Terroristen, aber gleichzeitig im Parlament an den Holocaust erinnert wird, dann bist Du in Deutschland. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Palästina | 59 Kommentare

Was erlauben Israel?

Sabine Müller vom Hessischen Rundfunk ist tief enttäuscht über den unwürdigen Umgang Israels mit dem Holocaust. In einem Kommentar für das ARD-Hauptstadtstudio stellt Sabine Müller fest: „An Bundespräsident Steinmeier lag es nicht: Der Gedenktag in Yad Vashem wurde von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | 11 Kommentare

Festjahr jüdischen Lebens

Heute fand ich im WDR Videotext diese Nachricht: Die jüdischen Gemeinden, darunter auch Köln, feiern im kommenden Jahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Am Dienstag haben sie angekündigt, das entsprechend feiern zu wollen. Anlass ist die erste urkundliche Erwähnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Judentum | 4 Kommentare