Archiv der Kategorie: Feminismus

Scheiß auf Political Correctness!

Mein Kollege und Freund Özgür Cebe hat mich in seinem Vlog „Scheiß auf political correctness?!“ zitiert. Ich möchte ihm antworten. Lieber Özgür, erst einmal vielen Dank, dass Du aus meinem Artikel „Ein radikales Plädoyer für Meinungsfreiheit“ zitiert hast. Wie Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Liberalismus, Philosophie, Politik | 5 Kommentare

Gerd Buurmann in Lingen

Seit etwas über hundert Jahren haben Frauen in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht. Eine der Pionierinnen und zugleich eine wunderbar witzige und innovative Autorin war Hedwig Dohm (1831 – 1919). Ihre Texte haben bis heute nichts von ihrer Frische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Kunst, Theater | 2 Kommentare

Der gewalttätige Typ aus dem Fernsehen

Am 6. Mai 2020 habe ich auf SAT1 eine Show gesehen, in der ein gewalttätiger Typ seine Übergriffigkeiten in Anwesenheit der Opfer zelebrieren durfte. Ich glaubte nicht, was ich sah. Ein Typ ging körperlich gewalttätig gegen eine Frau vor und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus | Kommentar hinterlassen

Wenn es dann klatscht, ist es kein Applaus!

Am 16. April 2020 erklärte Ranga Yogeshwar bei Maybrit Illner, die zu dem Thema „Konsequent gegen Corona – können wir schon lockerlassen?“ geladen hatte: „Quarantäne, Abstand, Masken – das sind Maßnahmen des Mittelalters. Wir leben 2020. Wir könnten intelligent und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus | Kommentar hinterlassen

#JeSuisMila

Mila Oriol ist ein selbstbewusstes und stolzes 16-jähriges Mädchen aus Frankreich. Auf Instagram hat sie einige Videos veröffentlicht. Nicht alle können mit ihrem Selbstbewusstsein etwas anfangen. Nachdem ein Mann sie als „dreckige Lesbe“ beleidigt hatte, weil ihm ihre offen erklärte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus | Kommentar hinterlassen

An die Frauen im Iran

„Die Menschenrechte haben kein Geschlecht!“ Das sagte die Schriftstellerin Hedwig Dohm in einer Zeit, in der Frauen in Deutschland noch nicht wählen durften. Der Kampf der Frauen Europas für Freiheit hat eine lange Geschichte. Im 18. Jahrhundert zum Beispiel kämpfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Liberalismus | Kommentar hinterlassen

Sagt nicht „Beziehungstat“!

Immer wieder werden Frauen Opfer sexistischer Extremisten, so wie manche Menschen aufgrund ihrer äußerlichen Merkmale Opfer von Rassisten werden. Gewalttaten gegen Frauen, ausgeübt von Menschen, die glauben, dadurch einer sexistisch definierten Ehre zu genügen, sind sexistische Terroranschläge. Das lateinische Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus | Kommentar hinterlassen

Welche Partei kämpfte in den USA vorwiegend für das Frauenwahlrecht?

Vor kurzem feierte Tapfer im Nirgendwo 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland. Nächstes Jahr feiern auch die Vereinigten Staaten von Amerika 100 Jahre Frauenwahlrecht. Im Jahr 1920 wurde der 19. Verfassungszusatz der Vereinigten Staaten von Amerika ratifiziert, in dem das Frauenwahlrecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Feminismus, Politik | Kommentar hinterlassen

Die Päpstin ist die Abseitsregel

„Warum betreibt man eine Sportart, wenn einem deren Regeln nicht passen? Warum macht man nicht einfach was anderes? Wozu muss man in der katholischen Kirche bleiben? Macht doch Eure eigene Kirche! Eine feministische zum Beispiel. Da duerfen dann nur Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Feminismus | Kommentar hinterlassen

Ein historischer Tag

Am 21. Juni 2019 trat ich zusammen mit Isabel Rohner und Nikola Müller als Hedwig Dohm Trio in Mainz auf. Dort fand die Bundesversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) statt. Es war ein historischer Tag! 92 Delegierte aus den zwanzig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus | Kommentar hinterlassen