Archiv der Kategorie: Islam

Die Mörder sind unter uns!

Mireille Knoll, die am 28. Dezember 1932 geboren wurde und als Jüdin den Holocaust überlebt hatte, wurde am 23. März 2018 in Paris brutal abgeschlachtet und verbrannt. Mit elf Messerstichen wurde sie malträtiert, bevor ihre Wohnung in Brand gesetzt wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Europa, Islam | 15 Kommentare

Das Problem beim House of One

Auf dem Petriplatz in Berlin Mitte, dort wo im Jahr 1964 die letzten Reste der zerstörten Petri­kirche abgetragen wurden, soll es entstehen, das House of One, ein Bet- und Lehrhaus, „in dem öffentlich und für jeden frei zugänglich Juden, Muslime … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Islam, Judentum

Jesus, der Arier

Im christlichen Abendland gehört es zur unseligen Tradition, Jesus sein Judentum abzusprechen. Für viele Christen war und ist es einfach unerträglich, dass Jesus Jude war. Pünktlich zu Weihnachten übernimmt der Spiegel die Aufgabe, Jesus sein Judentum abzusprechen, zumindest auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Islam

Kritik am Islam ist nicht geisteskrank!

An der Passionskirche in Berlin-Kreuzberg hängt dieses Banner: Früher wurden Religionskritiker von der christlichen Kirche noch verfolgt und verbrannt. Heute bekommen sie lediglich ein Banner, das sich um ihr Seelenheil sorgt. Das ist schon mal ein Schritt in die richtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Liberalismus, Philosophie

Muslime für Israel

Oft erscheint uns der Islam als Anhäufung von Menschen, die Israel hassen, sei es nun auf Demonstrationen gegen Israel oder in sozialen Netzwerken. Es gibt jedoch Muslime, die Israel verteidigen. Sie treten allerdings nicht in einem kreischenden Mob auf. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Israel

Twitter sperrt Hamed Abdel-Samad

Twitter sperrte am 3. November 2017 ohne Angaben von Gründen den Account von Hamed Abdel-Samad für ein paar Stunden. Der Journalist Hamed Abdel-Samad kann nur mit Personenschützern sein Haus verlassen und seine Freunde nur geheim treffen. Sein unbeschwertes Leben wurde ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Liberalismus, Philosophie

In Erinnerung an Theo van Gogh

Am 2. November 2004 wurde der niederländische Filmregisseur, Publizist und Satiriker Theo van Gogh auf offener Straße ermordet. Sein Mörder war ein islamischer Fundamentalist. Van Gogh war mit dem Fahrrad unterwegs ins Filmstudio, als er von einem Mann eingeholt wurde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Antisemitismus, Christentum, Deutschland, Feminismus, Islam, Kunst, Liberalismus, Literatur, Philosophie, Politik, Spaß