Archiv der Kategorie: Islam

„Bezüglich Ihrer Fragen ist die Redaktion von ARD-aktuell leider der falsche Ansprechpartner.“

Sehr geehrte Redaktion der Tagesschau, in der Tagesschau vom 14. April 2017 wird am Minute 14:40 berichtet: „Bei der Karfreitags-Prozession in Berlin haben Gläubige an jene Christen erinnert, die wegen ihrer Religion verfolgt werden. Sie gedachten der Opfer der Anschläge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Nachrichten | 18 Kommentare

Was wir vom Islam lernen können

Es gibt in Deutschland keine strikte Trennung von Staat und Kirche. Nach Artikel 140 des Grundgesetzes in Verbindung mit Artikel 137 der Weimarer Verfassung, die dem Grundgesetz bei der Gründung der Bundesrepublik Deutschland angehängt wude, gibt es gewisse Religionsgemeinschaften, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Islam, Liberalismus, Philosophie, Politik | 103 Kommentare

Eine Frage an Aiman Mazyek

Nach dem Referendum in der Türkei schreibt Aiman Mazyek auf Facebook: ‪ „Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!“ (Bibel, Johannes 8, 7)‬ ‪Wie stark war die Deutsch-Türkische Freundschaft wirklich, wenn sich nun so viele in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam | 19 Kommentare

Liebe WELT, das muss man erst mal schaffen!

Liebe Redaktion der Welt, erstmal Danke, dass Ihr überhaupt über die Schwulenverfolgung in Tschetschenien berichtet. Ihr schreibt: „Tschetschenien jagt Homosexuelle, verschleppt sie in ein Geheimgefängnis und foltert sie. Einen öffentlichen Aufschrei gibt es nicht – Schwule werden im Namen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Liberalismus, Nachrichten | 4 Kommentare

Hamed, Ruprecht und ich

Heute auf Facebook: Hamed: Die Religion des Friedens hat wieder zugeschlagen. Am Palmsonntag sind zwei christliche Kirchen in Ägypten in die Luft gejagt worden! Dutzende Tote und Zahlreiche Verletzte. Paris, Berlin, London, Stockholm, Alexandria, Ägypter, Tunesier, Somalier, Usbeken, Konvertiten; alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | 59 Kommentare

Ihr lieben Menschen, die Ihr in Moscheen betet,

im Jahr 2016 schickte der Journalist Constantin Schreiber einen Mann inkognito in fast zwanzig Moscheen in Deutschland, um sich die Freitagspredigten anzuhören. Was er zu hören bekam, war wenig vertrauenserweckend und teilweise sogar sehr erschreckend. Die Gläubigen wurden allesamt dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | 50 Kommentare

Offener Brief von Gerd Buurmann an Imam Taha Sabri

Lieber Imam Taha Sabri, drei Monate nach dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt erklärten Sie vor der Gedächtniskirche: „Ich weigere mich, diesen Terror als islamistisch oder islamischen Terror zu bezeichnen.“ Es mag für Sie jetzt hart klingen, aber Ihre Weigerung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | 13 Kommentare