Archiv der Kategorie: Antisemitismus

Die Intifada war nie weg!

„Wird es eine neue Intifada geben?“ Diese Frage stellen sich gerade wieder viele Beobachter der Situation im Nahen Osten. Bei manchen Beobachtern wird sogar eine gewisse Lust nach Ausschreitungen spürbar. Dabei ist die Antwort ganz klar: Die Intifada war nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Palästina, Politik | 15 Kommentare

Wenn eine Person auf Facebook die Tagesschau teilt, …

… dann muss nicht unbedingt was gutes dabei herauskommen. Eine Person erklärt öffentlich: „Ich muss wirklcih mal sagen: ich kann Amerika gerade echt nicht leiden. Das heilige Land gehört den Juden, Christen und Muslimen zusammen. Da merkt man, wie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 1 Kommentar

Angriff auf koscheres Restaurant in Amsterdam

In Amsterdam wurde heute morgen (7. Dezember 2017) ein koscheres Restaurant von einem Mann angegriffen, der dabei eine palästinensische Flagge hielt und sich mit einem Palästinenserschal vermummt hatte. Er zerschlug die Fenster und die Tür des Restaurants und stieg in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Nachrichten | 12 Kommentare

Ruprecht Polenz und die Intifada

„Es wäre ein schwerer Fehler, wenn Trump die amerikanische Botschaft nach Jerusalem umziehen ließe, ohne gleichzeitig eine amerikanische Botschaft in Ostjerusalem zu errichten, der Hauptstadt eines palästinensischen Staates.“ Das schreibt der ehemalige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz (CDU) auf seiner Facebook-Seite. Darunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | 33 Kommentare

Roger Waters und seine Kampagne des Hasses

Der WDR, SWR, NDR, BR und RBB sind aus der Präsentation der aktuellen Tournee von Roger Waters ausgestiegen und haben die Zusammenarbeit mit ihm beendet. Damit haben die Sender auf eine Petition von Malca Goldstein-Wolf reagiert, die sich mit diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Kunst | 1 Kommentar

„Wir ziehen das durch!“

Am 14. Dezember 2017 sollte im Berliner Kino Babylon eine Preisverleihung stattfinden, bei der so ziemlich alle Typen geladen waren, die in der Szene der Verschwörungstheoretiker, Israelhasser und Antisemiten Rang und Namen haben. Nachdem Tapfer im Nirgendwo von dieser Preisverleihung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland

„Wahrscheinlich bin ich für Sie nun auch ein Antisemit.“

Ich habe Post auf meinen Artikel „In Frankfurt wird wieder selektiert“ bekommen. Ich gestatte mir, die Mail im Original zu posten, denn sie ist sehr aufschlussreich: „Sg. Hr. Buurmann, wahrscheinlich bin ich für Sie nun auch ein Antisemit, aber ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus