Archiv der Kategorie: Antisemitismus

Solidaritäts-Schweigemarsch in Hamburg am 16. Oktober 2021

Malca Goldstein-Wolf bittet um Unterstützung. Es ist dieser Tage wichtiger denn je, sich öffentlich zu positionieren. Judenhass ist längst nicht nur eine Unart hinter verborgener Hand. Er wird immer aggressiver und es ist für Juden an manchen Plätzen in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 3 Kommentare

Wenn Kinder zum Hass erzogen werden

Im Juni 2021 wurde von De Telegraaf ein Video veröffentlicht, auf dem ein Kind zu sehen ist, wie es auf offener Straße in Amsterdam auf eine Israelfahne spuckt und danach Beleidigungen in Form von Worten und Gesten in Richtung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Islam | 5 Kommentare

Patrick Bahners: „Der israelbezogene Antisemitismus wurde erfunden, um Kritik am Zionismus zu skandalisieren.“

Patrick Bahners ist Journalist, schreibt und wirkt unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und erklärte im Dezember 2020 auf Twitter, der israelbezogene Antizionismus sei eine Erfindung, „um Kritik am Zionismus zu skandalisieren.“ Tapfer im Nirgendwo gibt dem Kollegen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 5 Kommentare

Eine kleine Frage

Vor ein paar Tagen stellte Malca Goldstein-Wolf folgende Frage: „Wann hat eigentlich das letzte Mal ein Jude einen Muslim krankenhausreif geschlagen, nur weil er Muslim ist?“ Sie stellte die Frage, nachdem in Hamburg ein 60-jähriger Jude von einem 16-jährigen Jungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Islam | 2 Kommentare

Das Schweigen hilft den Tätern!

In kurzer Zeit wurden in Deutschland zwei Juden zusammengeschlagen. Die Reaktionen dazu ist ohrenbetäubend still. Am 18. September 2021 wurde in Hamburg ein 60-jähriger Jude an einer Mahnwache für Israel und gegen Judenhass mit einem Faustschlag ins Gesicht schwer verletzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | 8 Kommentare

Judenfeindlicher Angriff in Köln

Am Schabbat, 20. August 2021 wurde in Köln gegen 23:30 Uhr ein 18-jähriger Mann, der eine Kippa trug, durch einen judenfeindlichen Angriff schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wurde dem jungen Mann in einem Park am Kaiser-Wilhelm-Ring von einer Gruppe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 6 Kommentare

Judenhass in Palästina

Folgende Bilder aus einem Dorf in Palästina haben mich soeben erreicht: Diesem Judenhass möchte ich ein paar Videos entgegenstellen. Am Israel Chai! Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder Betreiber von „Tapfer im Nirgendwo“ unterstützen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Palästina | Kommentar hinterlassen

Häagen-Dazs oder Ben & Jerry’s

Ben & Jerry’s hat via Twitter angekündigt: „Wir glauben, dass es nicht mit unseren Werten vereinbar ist, dass Ben & Jerry’s Eiscreme in den besetzten palästinensischen Gebieten (OPT) verkauft wird.“ Was genau meint Ben & Jerry’s mit dem Begriff “besetzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Antisemitismus, Deutschland, Europa, Israel | 18 Kommentare

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf’m Frauendeck …

Am 31. Mai 2010 befand sich die Bundestagsabgeordnete Annette Groth (Die Linke) auf dem untersten Deck der Mavi Marmara. Das untere Deck war das sogenannte „Frauendeck“. Männer und Frauen wurden auf dem Schiff separiert. Die Mavi Marmara hatte sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Feminismus, Islam, Palästina | Kommentar hinterlassen

Die Zuordnung des Kritikers – Eine Hexenjagd

Seit Jahren schon kritisiere ich die Behauptung, neunzig Prozent aller judenfeindlichen Straftaten würden von rechts begangen. Meinen ersten Artikel dazu veröffentlichte ich im November 2017 unter dem Titel „Fakten zu den Statistiken antisemitischer Straftaten“. Dort konnte ich zeigen, dass der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Liberalismus, Politik | Kommentar hinterlassen