Archiv der Kategorie: Antisemitismus

WDR – Die rechtspopulistische Fernsehanstalt

Kennen Sie Mark Rutte, Lodewijk Asscher und Emile Roemer? Nur wenige Deutsche werden diese Frage mit Ja beantworten können. Kennen Sie Geert Wilders? Diese Fragen werden schon deutlich mehr Deutsche mit Ja beantworten, schließlich haben die deutschen Leitmedien diesem Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Nachrichten, Politik | 22 Kommentare

Die drei durchgeknalltesten Zeitungen Deutschlands

Folgende Liste fand sich jüngst im Berliner Kurier und in der Hamburger Morgenpost: „Die sieben durchgeknalltesten Führer der Welt“. Wer befindet sich neben Kim Jong-Un, Baschar Hafiz al-Assad und Ajatollah Sejjed Ali Chāmeneʾi? Benjamin Netanjhu! Verantwortlich für diesen Beitrag zeichnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Nachrichten | 7 Kommentare

Eine Frage an die Stiftung Pfennigsdorf

„Kauft nicht bei Juden!“ „Die Juden sind unser Unglück!“ Das waren die Sprüche der Nazis. Sie waren vor achtzig Jahren auch in Bonn zu hören. Zu der Zeit der Nationalsozialisten stand in Bonn in der Poppelsdorfer Allee 108 bereits ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | 35 Kommentare

Golda Meir: „Ich bin eine Palästinenserin“

Ja, sie hat es wirklich gesagt. Die große Ministerpräsidentin des Staates Israel von 1969 bis 1974 erklärte einst: „Ich bin eine Palästinenserin!“ In diesem Interview fällt der Satz in Minute 7:15: Warum überrascht uns dieser Satz heute so? Es liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Christentum, Deutschland, Europa, Islam, Israel, Palästina, Philosophie, Politik | 22 Kommentare

Alternative Fakten an der Universität Hamburg

Dr. Farid Esack ist Professor für islamische Theologie und Leiter der Fakultät für Religionswissenschaften der Universität Johannesburg. Seit Beginn des Wintersemesters 2016/17 hat er die sogenannte Forum-Humanum-Gastprofessur an der Akademie der Weltreligionen der Universität Hamburg inne. Diese Gastprofessuren sollen, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | 28 Kommentare

Katholiken in Bonn machen den Judenvergleich

„Israel und Apartheid in Südafrika – Wie gültig sind Vergleiche?“ Zu dieser Frage referiert am 20. Januar 2017 der südafrikanische Professor Farid Esack in der Katholischen Familienbildungsstätte in Bonn. Farid Esack nennt sich selbst einen muslimischen Befreiungstheologen. Er ist Vorsitzender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | 6 Kommentare

Kuck mal, wer da leugnet

Wer hat Zeit und Lust, am 23. Januar 2017 um 14 Uhr ins Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung in Halle zu gehen, um dort der Volesung des Politikwissenschaftlers Norman Finkelstein unter dem Titel „GAZA: an inquest into its martyrdom“ zu lauschen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Liberalismus, Palästina, Philosophie, Politik | 38 Kommentare