Archiv der Kategorie: Antisemitismus

Alternative Auschwitz

Cem Özdemir erklärt, dass die AfD den Konsens „Nie wieder Auschwitz“ in Frage stellt. Am 17. September 2017 erklärte er in der ARD-Sendung „Bericht aus Berlin“: „Die AfD steht nicht für dieses großartige Land. Sie stellt das in Frage, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Politik | 39 Kommentare

„Fanatische Lieferwagenfahrer“

Vanessa Vu hat für die ZEIT lange mit sich gerungen, um die richtigen Worte für die Terroristen zu finden, die in den letzten Monaten und Jahren gemordet haben. Herausgekommen ist diese Beschreibung: „Nizza, London, Berlin – und jetzt auch Barcelona: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Islam, Politik | 49 Kommentare

Drei aktuelle Nachrichten des Hasses

Am 11. August 2017 wurde um zwei Uhr morgens auf das jüdische Geschäft „Beit Shalom“ in Schorndorf, Baden-Württemberg geschossen. Bei dem Anschlag wurde das Schaufenster zerstört. In dem Geschäft an der Gottlieb-Daimler-Straße werden israelischen und jüdische Waren verkauft, wie Sabbat-Leuchter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 54 Kommentare

Wo ist die Apartheid?

Am 20. März 2017 sprach Hillel Neuer für die Organisation UN Watch im sogenannten Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen: „Wird die Welt der Wiener Erklärung gerecht, die grundlegende Menschenrechte bekräftigen will? Wir fragen die Regierung des türkischen Präsidenten Erdogan, wenn er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Israel, Politik | 2 Kommentare

Eine Villa mit Geschichte

Kennen Sie die Forschungsgemeinschaft Deutsches Ahnenerbe? Sie war als eingetragener Verein eine Forschungseinrichtung der SS und wurde am 1. Juli 1935 unter anderem von Heinrich Himmler als „Studiengesellschaft für Geistesurgeschichte“ gegründet. Im Jahr 1945 wurde sie aufgelöst. Bis dahin gehörten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Politik | 10 Kommentare

Kritik ist kein Rassismus!

Rassismus ist die Verurteilung eines Menschen aufgrund seiner Herkunft. Die Beurteilung eines Menschen aufgrund seiner Überzeugungen und Bekenntnisse jedoch nennt sich Kritik. Kritik ist kein Rassismus. Kritik ist der Motor der Aufklärung! Wer einen Moslem verurteilt, weil er Araber ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Christentum, Deutschland, Europa, Islam, Judentum, Liberalismus, Philosophie, Politik | 67 Kommentare

Wenn Ausgewogenheit das Problem ist

Im August 2014 waren beim Tagesgespräch auf dem Radiosender WDR5 an einen Tag der ehemalige Botschafter Israels, Shimon Stein und am darauffolgenden Tag die sogenannte Botschafterin Palästinas, Kholoud Daibes, zu Gast. Sie stellten sich den Fragen der Hörerinnen und Hörer. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Palästina, Politik | 9 Kommentare