Archiv der Kategorie: Spaß

Haare schneiden für die Kultur!

Am Montag, dem 1. März 2021, trafen sich um 11 Uhr morgens ein paar Künstlerinnen und Künstler in der Kölner Comedia zu einer ganz besonderen Aktion. Da am 1. März 2021 die Friseurgeschäfte in Deutschland wieder öffnen durften, freuten sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Literatur, Politik, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

Wir feiern Hedwig Dohm online am 8. März 2021

Am 11. Februar 2006 stand ich mit Isabel Rohner und Nikola Müller erstmals auf der Bühne des kleinen Theaters La Carina in Köln. Zusammen präsentierten wir eine „Femmage an Hedwig Dohm“. Aus dieser Femmage wurde eine sehr erfolgreiche Tour. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Feminismus, Liberalismus, Literatur, Philosophie, Politik, Spaß, Theater | 1 Kommentar

Das Konzert

Tapfer im Nirgendwo präsentiert einen Sketch von Viktoria Burkert in der Regie von Joseph Vicaire. Schauspiel: Martina Vikanis, Dirk Volpert, Markus Schimpp * Kamera und Schnitt: Julian Baars * Licht und Komparse: Vincent Heinen * Ton: Elena Lenzen * Regieassistenz: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder, Kunst, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

Frohes Neues Jahr!

Am 3. Januar 1642 entschied der Rat der Stadt Köln, dass man sich bis zum 21. Januar, also dem Tag der Heiligen Agnes, ein glückseliges neues Jahr wünschen darf. Dies wurde in Köln mitten im Dreißigjährigen Krieg entschieden. Schön zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß | Kommentar hinterlassen

The Twelve Lockdown Days of Christmas

In der letzten „Kunst gegen Bares“ vor Weihnachten singen die Menschen auf, vor und hinter der Bühne immer „The Twelve Days of Christmas”. Da im Jahr 2020 nicht klar war, welche „Kunst gegen Bares“ die Letzte vor Weihnachten sein sollte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Kunst, Kunst Gegen Bares, Spaß | Kommentar hinterlassen

„Totalausfall“ im Februar

Am 4. Februar 2021 präsentiere ich wieder meinen „Totalausfall“, wenn es denn möglich ist. Karten gibt es jetzt schon. Ich freue mich über einen regen Kartenvorverkauf, selbst in diesen ungewissen Zeiten. Karten gibt es hier. „Totalausfall“von und mit Gerd Buurmannam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

Kay Ray macht Witze über den Islam und wird gefeuert

„Damit beenden wir unsere Zusammenarbeit.“ Mit diesen Worten endet ein Brief des Hamburger Schmidt Theater an den Kabarettisten und Entertainer Kay Ray. Viele Jahre hatte Kay Ray an dem Theater gespielt, aber dann kam der Abend, an dem er diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kunst, Liberalismus, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

Lieder von Viktoria Burkert

Meine wunderbare Frau, Viktoria Burkert, hat bisher vier Lieder auf Tapfer im Nirgendwo vorgestellt. „Die Ballade von Herrn Gruber“ „Hetero“ „Alles verloren“ „Party im Büro“ Sollten Ihnen dieser Lied gefallen, überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf mein Konto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

BOING mit Gerd Buurmann

Auf Facebook haben Manuel Wolff und Gerd Buurmann sich im Streit entfreundet, aber hier im Podcast schaffen sie es, sich lange zu unterhalten, ohne sich die Köppe einzuschlagen. Es geht darum, wie Barbra Streisand Gerds Leben verändert hat. Und Alf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß | Kommentar hinterlassen

The Mensch on a Bench

Heute habe ich ein Paket erhalten, in dem ein wunderbares Geschenk zu meinem 44. Geburtstag am 22. Mai 2020 verpackt war. In dem beigefügten Brief heißt es: „Lieber Herr Buurmann, zu Ihrem Geburtstag die herzlichsten Glückwünsche. Möge dieses Maskottchen Ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß | Kommentar hinterlassen