Archiv der Kategorie: Spaß

Wagner kurz zusammengefasst

Ein Kommentar von David Serebianik. Kann man die Texte der gesamten Wagner-Opern in einige, wenige, prägnante Sätze fassen? Ja! Zum Beispiel so: Oh weiche, Kehrtwende, dem schniedernden Geschmöhl, aus bartstenden Kierbe ist dein Buhrt gemöhrtet! Denn dein Bühndsal miestet brümmelnd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Spaß, Theater | 6 Kommentare

Was ist Zensur? Serdar Somuncu wirft dem WDR Zensur vor!

Es gibt Szenen, die kann ich mir immer und immer wieder anschauen. Der folgende Auschnitt gehört dazu. Ach, ich liebe diesen Mann. Viel Vegnügen: Serdar Somuncu ist stolz auf seine Eier. Es bereitet mir Freude, ihm dabei zuzuschauen, wie er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Liberalismus, Philosophie, Politik, Spaß, Theater | 11 Kommentare

Ich bin Charlie, immer noch!

Heute vor zwei Jahren wurden in Paris Künstlerinnen und Künstler ermordet, weil sie Witze über den Islam gemacht hatten und Juden, weil sie Juden waren. Tapfer im Nirgendwo präsentiert eine kleine Auswahl von Artikeln zum Thema: „Das Bild vom Islam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Spaß, Liberalismus, Politik | 13 Kommentare

Kurze Verständnisfrage

Ich habe da mal eine kurze Frage zum Verständnis an alle, die sagen, Donald Trump sei frauenfeindlich, Antisemit und kämpfe gegen Homosexuelle und religiöse Minderheiten: Wenn Donald Trump zum Islam konvertierten würde, wäret Ihr dann alle islamophob? Ich frage nur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Spaß | 59 Kommentare

Tapfer im Nirgendwo ist …

Liebe Leserinnen und Leser von Tapfer im Nirgendwo, ich brauche Eure Hilfe. Ich möchte einen kleinen Test starten und Ihr könnt mir helfen. Marisa Kurz schrieb einst auf der Achse des Guten: „Im öffentlichen Diskurs in Deutschland hat sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß | 10 Kommentare

Das hat nichts mit nichts zu tun!

Der 13. Oktober 2016 brachte zwei erstaunliche Erkenntnisse zu Tage: Die sächsische Justiz erklärte, dass ein Selbstmordattentäter nicht selbstmordgefährdet sei und die UNESCO stellte fest, dass der Tempelberg nichts mit dem jüdischen Tempel zu tun habe. „Warum ergeben wir uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Spaß | 10 Kommentare

Gerd Buurmann zu Sophia Thomalla, Niels Ruf, Luke Mockridge, Chris Tall, Money Boy und Friedrich Nietzsche. Was haben die gemein?

„Kleine Titten sind wie Flüchtlinge: Sie sind nun mal da, aber eigentlich will man sie nicht.“ Mit diesem Post auf Facebook hat Sophia Thomalla einen wahren Shitstorm ausgelöst. Wieder einmal zeigt sich, dass viele Menschen in Deutschland nicht nur humorlos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Philosophie, Spaß | 14 Kommentare