Archiv der Kategorie: Liberalismus

Spontane Gedanken zur gestrigen Maischberger Sendung

„Das war eine unüberlegte Kurzschlussreaktion, getrieben von dem Wunsch, in der Sendung den Ausgleich der Seiten wiederherzustellen. Es war ein Fehler, den ich bedauere.“ (Sandra Maischberger) Warum Bosbach vor laufender Kamera bei Maischberger das Studio verlassen hat, ob es verständlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus | 59 Kommentare

Darf sie das?

„Kleine Titten sind wie Flüchtlinge: Sie sind nun mal da, aber eigentlich will man sie nicht.“ Mit diesem Post auf Facebook löste Sophia Thomalla im Herbst des Jahres 2016 einen wahren Shitstorm aus. Wieder einmal zeigte sich, dass viele Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus | 16 Kommentare

Facebook hat wieder gesperrt!

Facebook hat wieder gesperrt! Diesmal jedoch nicht mich, aber dafür eine andere Person, die als Cassy Carrington schon öfter auf Tapfer im Nirgendwo in Erscheinung getreten ist: Ralf Rotterdam. Zusammen mit mir hat er Anfang des Jahres massiv und nachhaltig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus | 35 Kommentare

High Noon

Es ist soweit, diese beiden Beiträge sind seit zwölf Uhr auf meiner Facebook-Seite zu sehen: In den letzten Tagen wurde ich zwei Mal von Facebook gesperrt, da ich diese Beiträge gepostet hatte. Beide Sperrungen entbehrten jeder Grundlage und betrafen Beiträge, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus | 11 Kommentare

Der Hass (und warum wir ihn aushalten müssen)

Bilde ich es mir nur ein oder sind in letzter Zeit argumentum ad hominem und argumentum ad populum wieder in Mode gekommen? Mir scheint es, als sei ich nur noch von rechtspopulistischen oder links-grün versifften Menschen umgeben, die wahlweise Deutschland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie | 17 Kommentare

Facebook – Am 4. Juli 2017 um 12 Uhr schlägt Deine Stunde!

In den letzten Tagen wurde ich zwei Mal von Facebook gesperrt. Beide Sperrungen entbehrten jeder Grundlage und betrafen Beiträge, die nicht nur in den USA vom ersten Verfassungszusatz, sondern auch in Deutschland ohne jeden Zweifel durch Art. 5 GG (Meinungs- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus | 68 Kommentare

Liebe Mitglieder des Bundestags,

kein Bund ist tiefgründiger als die Ehe. Er vereint in sich die höchsten Ideale der Liebe, Treue, Hingabe, Aufopferung und Familie. In dem sie die Ehe eingehen, werden zwei Menschen zu etwas Größerem als zuvor. Die Ehe verkörpert eine Liebe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Liberalismus, Politik | 51 Kommentare