Archiv der Kategorie: Israel

Ich klage an!

Dies ist eine Sammlung der schlimmsten, einseitigen und anti-israelischen Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten der letzten Jahre. Ich fände es auch schöner, wenn der Artikel kürzer wäre, aber die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten haben sich einfach zu viel zu Schulden kommen lassen. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Philosophie, Politik | 89 Kommentare

Die jüdischen Siedler sind nicht das Problem!

Die Überschrift überrascht Sie? Sie hören überall und ständig nur, die jüdischen Siedler seien das größte Friedenshindernis im Nahen Osten? Sie haben noch nie gehört, wie jemand die jüdischen Siedler verteidigt? Dann nehmen Sie sich ein paar Minuten und lesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel | 18 Kommentare

Eurovision: Israel raus – Marokko rein?

Während der israelischen Punktevergabe im Finale des Eurovision Song Contest am 13. Mai 2017 in Kiew kündigte der Punktesprecher Ofer Nachshon die Schließung des israelischen Fernsehsenders Israel Broadcasting Authority (IBA) an, die am selben Abend nach der Übertragung des Wettbewerbs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurovision, Israel | 37 Kommentare

Deutschlands Verpflichtung

Lieber Volker Beck, nachdem unser Außenminister Sigmar Gabriel in Israel viel Porzellan zerschlagen hat, begleitest Du jetzt unseren Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeie auf seiner Reise nach Israel und in die umstrittenen Gebiete. Ich freue mich, dass Steinmeier Dich als einen erklärten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Politik | 53 Kommentare

Angebliche Zitate von Menachem Begin

Heute erhielt ich eine Mail mit diesem Wortlaut: Sehr geehrter Herr Buurmann, mit großem Interesse und viel Sympathie (übrigens auch für Israel) lese ich regelmäßig Ihre Beiträge in Ihrem Blog. Dabei habe ich den Eindruck gewonnen, dass Sie ein besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Israel | 49 Kommentare

Christiane Hoffmann (Der Spiegel) antwortet zu 25 Prozent

Am 26. April 2017 erhielt ich einen Newsletter des Spiegels unter dem Titel „Morning Briefing“ unter der Verantwortung der stellvertretenden Leiterin des Hauptstadtbüros Christiane Hoffmann. Dort stand: „Die historisch bedingte Sonderbehandlung Israels stößt mit der Regierung Netanyahu an ihre Grenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Nachrichten | 24 Kommentare

Die Grenze der „Sonderbehandlung“

Sehr geehrte Christiane Hoffmann, heute, am 26. April 2017, erhielt ich einen Newsletter des Spiegels unter dem Titel „Morning Briefing“, für den sie als stellvertretende Leiterin des Hauptstadtbüros verantwortlich sind. Dort steht: „Die historisch bedingte Sonderbehandlung Israels stößt mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Nachrichten | 82 Kommentare