Archiv der Kategorie: Israel

Gedanken an Mariä Himmelfahrt / Danke Israel!

"Wir glauben, dass Maria, wie Christus ihr Sohn, den Tod schon besiegt hat." Dieser Satz von Papst Benedikt XVI. erklärt kurz und knapp, was heute, am 15. August, gefeiert wird. Heute feiern die Katholiken der Welt Mariä Aufnahme in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Israel | 2 Kommentare

Wo ist die Apartheid?

Am 20. März 2017 sprach Hillel Neuer für die Organisation UN Watch im sogenannten Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen: „Wird die Welt der Wiener Erklärung gerecht, die grundlegende Menschenrechte bekräftigen will? Wir fragen die Regierung des türkischen Präsidenten Erdogan, wenn er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Israel, Politik | 2 Kommentare

Wenn Ausgewogenheit das Problem ist

Im August 2014 waren beim Tagesgespräch auf dem Radiosender WDR5 an einen Tag der ehemalige Botschafter Israels, Shimon Stein und am darauffolgenden Tag die sogenannte Botschafterin Palästinas, Kholoud Daibes, zu Gast. Sie stellten sich den Fragen der Hörerinnen und Hörer. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Palästina, Politik | 9 Kommentare

Peinlich oder bösartig?

„Deutschland hat bereits begonnen, zum Beispiel an der deutsch-ungarischen Grenze, stärkere Kontrollen einzuführen.“ Diesen Satz sprach Sabine Rau am 26. Juli 2017 in der ARD–Tagesschau. Die deutsch-ungarische Grenze gibt es natürlich nicht, wie jeder weiß, der in der Schule nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Nachrichten | 16 Kommentare

Klartext zum Tempelberg

Der Tempelberg ist die heiligste Stätte des Judentums. Alle Tore zum Tempelberg werden jedoch von Angestellten einer sogenannten Frommen Stiftung des Islams (Waqf) überwacht. Nicht selten wird nur Muslimen der Zutritt zum Tempelberg erlaubt. Das ist in etwa so, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel | 48 Kommentare

Zwei Sätze für Israelkritiker

Es ist nicht leicht mit Israelkritikern zu reden. Ihr Ressentiment ist derart verhärtet, dass sie nicht mehr klar denken können. Es helfen jedoch zwei Sätze, die wie Hämmer in die Mauern der Ignoranz schlagen. Tapfer im Nirgendwo präsentiert diese zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel | 26 Kommentare

Eine Frage von Gerd Buurmann an Sigmar Gabriel

Sehr geehrter Außenminister Sigmar Gabriel, Sehr geehrtes Auswärtiges Amt, mein Name ist Gerd Buurmann. Ich schreibe unter anderem für die Jüdische Rundschau und habe nur eine Frage an Sie: Wer oder was sorgt mehr für Frieden und Stabilität auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Politik | 12 Kommentare