Archiv der Kategorie: Politik

Provokante Juden

„Nur wenige Tage nach seinem Amtsantritt sorgt Israels Polizeiminister Ben-Gvir für Spannungen“, schreibt die Tagesschau und spricht sogar von einer „Provokation am Tempelberg“. Was bloß kann Itamar Ben-Gvir so ungeheuerliches auf dem Tempelberg gemacht haben? Das Vergehen von Itamar Ben-Gvir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Politik | Kommentar hinterlassen

Das ist kein Dialog!

Wenn Menschen nur bei Dir auf Twitter oder anderen Netzwerken kommentieren, um Dich zu kritisieren, wenn Sie Dich sogar ob Deiner Worte in eine extremistische Ecke stellen, dann kappe die Leitung, denn Du bist zu wertvoll für sowas. Du weißt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik | 3 Kommentare

Hass ist eine Meinung!

Es gibt Leute, die sagen, Hass sei keine. Natürlich ist sie das! Es gibt Leute, die behaupten, Meinungsfreiheit schließe keine Hassreden ein, aber genau das tut sie. Es ist die exakte Definition von Meinungsfreiheit, dass auch falsche Meinungen geäußert werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie, Politik | 3 Kommentare

Anonym & ungestraft

„Wir leben die freie Meinungsäußerung, aber niemand möchte in einer Gesellschaft leben, in der man vermeintlich anonym & ungestraft gegen Menschen hetzen & Hass verbreiten kann. Deshalb werden wir alle strafrechtlich relevanten Antworten konsequent verfolgen. #HassistkeineMeinung“ Das schrieb die Berliner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kunst, Liberalismus, Philosophie, Politik | 8 Kommentare

Der Spiegel sucht die Schuld für Judenhass bei Israel

„Wenn in Israel eine rechtsradikale Regierung an die Macht kommt, droht eine neue Welle des Antisemitismus – gegen Juden in Europa und Deutschland.“ Das schrieb der Spiegel am 13. November 2022 auf Twitter. Für den Spiegel ist Judenhass eine Reaktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Feminismus, Israel, Nachrichten, Politik | 4 Kommentare

Georg Restle twittert, Gerd Buurmann antwortet

Am 2. und 3. November 2022 tat Georg Restle seine Meinung zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk auf Twitter kund. Ich habe einfach mal kommentiert. Um zur Quelle zu gelangen, einfach auf die Uhrzeit klicken. 16:46 Uhr: 18:05 Uhr: 10:32 Uhr: 11:19 Uhr: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Politik | 2 Kommentare

Das ist ein Vorspiel

Am 14. April 2022 wütete ein rasender Mob in der schwedischen Stadt Linköping gegen die angekündigte Verbrennung eines Korans durch Mitglieder einer Anti-Einwanderungspartei. Unter „Allahu Akbar“-Rufen wurde die Polizei von maskierten Männer angegriffen und Fahrzeuge in Brand gesteckt. Am 15. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Islam, Kunst, Liberalismus, Literatur, Nachrichten, Philosophie, Politik, Theater | 4 Kommentare

Ein paar Zitate von Madeleine Albright (sel. A.)

Madeleine Albright hat mal gesagt: „Es gibt einen besonderen Platz in der Hölle für Frauen, die anderen Frauen nicht helfen.“ Am 23. März 2022 hat Madeleine Albright ihren Weg in den Himmel begonnen. Madeleine Albright sagte ebenfalls: „Nur in Amerika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Feminismus, Politik | 1 Kommentar

Rameza Monir ist neidisch

Rameza Monir ist neidisch auf ein menschliches Gefühl. Sie ist neidisch, weil Menschen in Deutschland Mitgefühl zeigen für die Menschen in der Ukraine, die gerade von der russischen Regierung angegriffen werden. Sie schreibt: „Ich sehe, wie in deutschen Gärten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Israel, Palästina, Politik | 4 Kommentare

Es gibt keine kollektive Freiheit!

Auf meinen Artikel „Was ist Faschismus“ erhielt ich diese Replik: „Vergleichst Du gerade das Pochen auf eine Impfpflicht mit Faschismus? Den Willen, Leben zu retten, solidarisch zu sein und mehr Freiheit zu ermöglichen und Faschismus in einem Atemzug? Diese definitorischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie, Politik | 5 Kommentare