Archiv der Kategorie: Politik

Facebook sperrt Gerd Buurmann zum dritten Mal

Es ist schon wieder passiert. Ich wurde durch Facebook gesperrt, weil ich unter einem Beitrag, in dem massiv gegen Israel und Juden gehetzt wurde, auf einen Typen, der fragte, warum „die Juden“ denn „nichts aus ihrer Geschichte gelernt“ hätten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Philosophie, Politik | 24 Kommentare

Facebook löscht Dokumentation über Judenhass

Können Sie sich noch an dieses Video erinnern, das massenhaft auch auf Facebook geteilt wurde? Das Video zeigt einen Mann, der im Jahr 2017 vor dem Berliner Restaurant Feinberg’s dessen Besitzer Yorai Feinberg beleidigt hatte. Er sagte dabei abscheuliche Dinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Politik

Es gibt keinen Grund zur Panik

Einige glauben, Deutschland stünde kurz vor der feindlichen Übernahme durch den Islam, andere glauben, Deutschland stünde kurz vor der Machtergreifung der Nazis. Für die einen ist jeder Moslem ein Nazi, für die anderen jeder AfD-Politiker. Beide Befürchtungen sind völlig hysterisch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik

Quo vadis CDU?

Das Institut INSA fragte die Bürgerinnen und Bürger von Sachsen am 12. Juni 2018: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Landtagswahl wäre?“ Das Ergebnis lautete: CDU: 32% AfD: 24% Linke: 19% SPD: 9% Grüne: 6% FDP: 6% … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik

Eine Schweigeminute im Parlament

„Die vorgesehene Redezeit widmen wir dem Gedenken an die in Wiesbaden tot aufgefundene Susanna. Sie wurde 14 Jahre alt. Aus der Erde kommst du und zu Erde wirst du werden.” Mit diesen Worte begann Thomas Seitz (AfD) am 8. Juni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik

Kippa Colonia

Tapfer im Nirgendwo präsentiert Bilder von der Solidaritätskundgebung Kippa Colonia am 25. April 2018 vor dem Kölner Dom am Römerbogen. Den Ort der Kundgebung hatte ich ganz bewusst gewählt. Der Römerbogen ist nämlich der Rest des alten römischen Nordtors der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Judentum, Philosophie, Politik

Eine schonungslos ehrliche Dokumentation – „Allein unter Flüchtlingen“

Die Dokumentation „Allein unter Flüchtlingen“ mit Tuvia Tenenbom zeigt schonungslos, wie in Deutschland Flüchtlinge in ihrer Hoffnungslosigkeit missbraucht werden, damit sich Deutsche als neue Herrenmenschen der Moral feiern können. Die Dokumentation ist schonungslos schmerzhaft, dabei teilweise bitter komisch und daher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik