Archiv der Kategorie: Politik

Die Intifada war nie weg!

„Wird es eine neue Intifada geben?“ Diese Frage stellen sich gerade wieder viele Beobachter der Situation im Nahen Osten. Bei manchen Beobachtern wird sogar eine gewisse Lust nach Ausschreitungen spürbar. Dabei ist die Antwort ganz klar: Die Intifada war nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Palästina, Politik | 15 Kommentare

Eine tragische Folge politischer Untätigkeit

In einem offenen Brief an Angela Merkel erheben Familienangehörige aller zwölf Todesopfer, die am 19. Dezember 2016 von einem islamistischen Terroristen in Berlin ermordet wurden, sowie Menschen, die bei dem Anschlag verletzt wurden und Nothelfer, die am Breitscheidplatz erste Hilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | 18 Kommentare

Das war ein kalter Anschlag!

Am 1. Dezember 2017 wurde in der Innenstadt von Potsdam in der Nähe eines Weihnachtsmarkts und unfern von einem Kinderkarussell ein Paket gefunden, in dem sich Nägel und ein Sprengsatz befanden. Der Weihnachtsmarkt und zahlreiche Geschäfte in der betroffenen Bereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik | 21 Kommentare

Die Antwort von Sawsan Chebli

Am 20. November 2017 schrieb ich folgende Presseanfrage an Sawsan Chebli bezüglich einer von Ihr verorteten „Scheinheiligkeit“ arabischer Staaten gegenüber Israel: Sehr geehrte Sawsan Chebli, Mein Name ist Gerd Buurmann und ich schreibe unter anderem für die Jüdische Rundschau. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik

Sawsan Chebli und die Scheinheiligkeit

Sawsan Chebli ist seit Dezember 2016 Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales. Davor war sie stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amts unter Frank-Walter Steinmeier. Ihre Kompetenz ist somit die Sprache. Sie sollte es wenigstens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Politik

Heute ist ein guter Tag für die Demokratie!

In Deutschland herrscht immer noch eine tiefsitzende Angst vor der Demokratie. Anders ist ein großer Teil der Reaktionen auf das Scheitern der Jamaika-Koalitionsverhandlung nicht zu erklären. Dabei ist heute ein guter Tag für die Demokratie! Kurz vor Mitternacht hat Christian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Politik

Die Anschläge im Bataclan (Paris, 2015) und im Olympischen Dorf (München,1972) haben eine Gemeinsamkeit

Am 13. November 2015 wurden im Theater Bataclan in Paris neunzig Menschen von drei schwer bewaffneten Terroristen ermordet. Die Terroristen feuerten zunächst mit Kalaschnikow-Sturmgewehren in das Publikum und warfen Handgranaten in die Menge. Danach zogen sich die Attentäter mit einigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Europa, Politik