Archiv der Kategorie: Fremde Feder

Das schaudernde Gefühl

Eine Reaktion von Fabián dos Rios. Lieber Herr Buurmann, ich bin Fabian und war heute mit einem Freund auf Deiner Veranstaltung „Der Nathan-Komplex“ im Café Libresso. Als aller erstes möchte ich ein großes Lob für Deine tiefen Auseinandersetzungen und Einblicke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder

Selbstachtung Fehlanzeige

Deutliche Worte von Simone Schermann nach den diversen Anschlägen auf jüdische Menschen und Einrichtungen der letzten Zeit. Der Baden-Württembergische Antisemitismus-Beauftragte Michael Blume war am 14. Oktober 2019 zu Gast in der Katholischen Akademie Freiburg. Thema des Nachmittags: „Alter Wein in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder

„Es zerreißt mir das Herz“

Deutliche Worte von Helge David Gilberg zu dem Anschlag in Halle, gehalten am 10. Oktober 2019 vor dem Kölner Dom. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kölnerinnen und Kölner, es wird dunkel in Deutschland, aber ich will nicht, dass es dunkel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder

Ein bescheidener Vorschlag

Ein bescheidener Vorschlag von Jonathan Swift im Sinne von Nationalökonomen, wie Kinder armer Leute zum Wohle des Staates am Besten benutzt werden können. Es ist ein trauriger Anblick für Spaziergänger in unserer großen Stadt Dublin oder für Reisende in unserem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder

Zitate von Benjamin Netanjahu

Tapfer im Nirgendwo präsentiert ein paar Zitate von Benjamin Netanjahu. „Präsident Abbas, ich weiß, es ist nicht einfach. Ich weiß, es ist schwer. Aber wir schulden es unseren Völkern, es nochmal zu versuchen, es immer wieder zu versuchen, denn gemeinsam, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder

Tischtennisplatten

Eine Erinnerung von Viktoria Burkert für alle, die eine Jugend hatten, aber besonders für jene, die zwischen 1988 und 1994 jugendlich waren. Die Melodie dazu finden Sie hier. Zerrissene Jeans und jede Woche eine neue Haarfarbe. Grün ging gar nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder

Die Ballade von Herrn Gruber

Eine Ballade von Viktoria Burkert. Die Melodie dazu finden Sie hier. Herr Gruber wollte nur Brötchen holen gehn, da fiel er in ein Loch. Das Loch war ziemlich tief, Herr Gruber war sehr klein, jetzt sitzt er hier allein und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder