Archiv der Kategorie: Fremde Feder

BDS-Bewegung bekämpfen – keinen Raum für Antisemitismus an der Universität zu Köln!

Das Studierendenparlament hat in seiner Sitzung vom 30.10.2018 den folgenden Antrag beschlossen: Die Organe der Studierendenschaft der Universität zu Köln bekämpfen die antisemitische BDS-Kampagne (Boycott, Divestment and Sanctions) gegen den jüdischen Staat Israel mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 38 Kommentare

„Ich bin eine Art Trüffelschwein“

Ein Interview mit Malca Goldstein-Wolf. Erstmals erschienen auf Englisch in The Berlin Spectator. Täglich kommt es in Deutschland zu antisemitischen Zwischenfällen. Die Tendenz steigt. Jüdische Restaurantbesitzer erhalten Morddrohungen, jüdische Schüler werden beschimpft, Kippa-Träger angegriffen. Woher kommt der alarmierende Anstieg antisemitischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 15 Kommentare

Lieber tot als lebendig?

Ein Beitrag von Malca Goldstein-Wolf. Sobald sich in Deutschland der Holocaust-Gedenktag nähert, fühlt sich alles, was Rang und Namen hat, berufen, in ein rührenden Trauergesang einzustimmen. Auch wenn sich der Bundespräsident zuvor mit einem Kranz posthum vor dem Grab des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 18 Kommentare

Zeit für Tacheles

Ein kurzer Aufruf von Malca Goldstein-Wolf. Es wäre schön, wenn Juden, denen die Möglichkeit gegeben wird, im Bundestag zu sprechen, die Chance wahrnehmen würden, die heutigen Gefahren für jüdisches Leben zu benennen. Ein Jude, der dem staatstragenden Bundespräsidenten nicht als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 27 Kommentare

Im Darkroom ist die Welt noch in Ordnung!

Ein Lobgesang von Cassy Carrington. Ist Dein Leben ziemlich traurig, weil Dein Spiegelbild Dich quält? Ob im Club oder bei der Arbeit, Schönheit ist das, was zählt. Hast Du eine krumme Nase, fällst durch bei Heidi Klum? Waren Pickel nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 3 Kommentare

Eigentlich dürfte es gar keinen Judenhass geben

Ein Beitrag von Malca Goldstein-Wolf. Wir sind umringt von engagierten Antisemitismus-Bekämpfern. Zumindest könnte der Eindruck entstehen, wenn man naiv genug ist, die vollmundigen Glaubensbekenntnisse für bare Münze zu nehmen. Als ich den durchaus eloquenten und charismatischen Vorstandsvorsitzenden der Bank für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 19 Kommentare

Die deutschen Medien als Antisemitenmacher

Ein erster Jahresrückblick auf das Jahr 2019 von Sandra Kreisler. Das Jahr fängt ja schön an. Kaum sind die guten Wünsche vorbei, liest man in den Medien wieder genau dasselbe, was man immer schon las. Die armen toten Juden; wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 29 Kommentare