Archiv der Kategorie: Palästina

Von wegen Waffenruhe

„Hamas erklärt Waffenruhe.“ Dieser Satz ist eine recht unverschämte Art, um zu sagen: „Der Hamas sind die Raketen ausgegangen.“ Es wird von Seiten der Hamas exakt solange Waffenruhe herrschen, bis die Hamas wieder genug Waffen hat. Die Waffen gegen Israel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | Kommentar hinterlassen

n-tv produziert niederträchtige Schlagzeile

Am 8. und 9. August 2018 wurde Israel erneut massiv vom Gazastreifen aus angegriffen. Der Nachrichtensender n-tv produzierte daraufhin folgende Schlagzeile: N-tv erklärt: ‚Die Hamas feuert nur, aber Israel tötet.‘ Diese Schlagzeile ist einfach nur niederträchtig und der Artikel dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | Kommentar hinterlassen

Ahed Tamimi – Ein anhaltender Fall von Kindesmissbrauch

Im Internet kursieren viele Filme, in denen das Mädchen Ahed Tamimi zu sehen ist. In diesen Filmen konfrontiert und provoziert das Kind israelische Soldaten, um Eskalationen herbeizuführen. Diese bewusst herbeigeführten und gefilmten Eskalationen werden dann geschickt geschnitten, um Israel zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | Kommentar hinterlassen

Schluss mit dem Palästina-Blödsinn!

Das Problem bei der Debatte um Palästina besteht darin, dass zwar alle „Palästina“ sagen, aber alle damit was anderes meinen. Es gibt keine einheitliche Definition des Begriffs „Palästina“ und dort, wo es Definitionen gibt, sind sie oft judenfeindlich. Es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | Kommentar hinterlassen

Organisierter Kindesmissbrauch in den Kindergärten im Gazastreifen

Nach der Fußballweltmeisterschaft 2014 spendete der deutsche Nationalspieler Mesut Özil seine Weltmeister-Prämie an bedürftige Kinder in Gaza. Auch die Europäische Union und der deutsche Bundestag unterstützen den Gazastreifen mit Geldern, die in Kindergärten und Schulen investiert werden sollen. Schauen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | Kommentar hinterlassen

Israel hat nicht auf Demonstranten geschossen!

Wenn über Ereignisse berichtet wird, ist die Wortwahl sehr wichtig. Mit der Wahl der Worte kann ein Berichterstatter ganz bewusst die Gefühle der Menschen steuern, die seinen Bericht hören. Sehr eklatant deutlich wurde dies im Mai 2018 als Israel an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Palästina | Kommentar hinterlassen

Monitor der Einseitigkeit

Würde ich nur öffentlich-rechtliches Fernsehen schauen, ich würde Israel hassen, denn es herrscht bei ARD und ZDF eine geradezu wahnsinnige Einseitigkeit, wenn über Israel berichtet wird. Den aktuellen traurigen Höhepunkt stellt das Magazin „Monitor“ vom 17. Mai 2018 dar. Dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | Kommentar hinterlassen