Archiv der Kategorie: Christentum

Der Nathan-Komplex in Bamberg am 30. September

„Der Nathan-Komplex“ von Gerd Buurmann am Donnerstag, 30. September 2021 um 19 Uhr im Jüdischen Lehrhaus Bamberg auf der Willy-Lessing-Straße 7a. Der „Nathan-Komplex“ handelt von der zweitausend Jahre alten Kulturgeschichte der christlich-jüdischen Beziehung und durchleuchtet dabei besonders drei jüdische Figuren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Judentum, Kunst, Literatur, Philosophie, Shakespeare, Theater | Kommentar hinterlassen

Die Kreuzigung muss leider ausfallen!

Grundsätzlich steht einer Kreuzigung an Karfreitag nichts im Weg. Bei dieser Kreuzigung zum Beispiel wird die Abstandsregel vorbildlich eingehalten: Allerdings dürfen an Karfreitag nur maximal fünf Personen aus zwei Haushalten zusammenkommen. Dies ist hier nicht gegeben. Diese Kreuzigung muss daher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Kommentar hinterlassen

Der Nathan-Komplex als Online-Vortrag

Dem Corona-Virus zum Trotz gibt es meinen Vortrag „Der Nathan-Komplex“ nun auch online. Nächster Termin: Montag, 26. April 2021 um 19 Uhr. Sie sitzen sicher daheim und können live meinem Vortrag folgen, Fragen stellen und in ein Gespräch eintauchen. Sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Christentum, Deutschland, Israel, Judentum, Literatur, Philosophie, Politik, Shakespeare, Theater | Kommentar hinterlassen

The Twelve Lockdown Days of Christmas

In der letzten „Kunst gegen Bares“ vor Weihnachten singen die Menschen auf, vor und hinter der Bühne immer „The Twelve Days of Christmas”. Da im Jahr 2020 nicht klar war, welche „Kunst gegen Bares“ die Letzte vor Weihnachten sein sollte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Kunst, Kunst Gegen Bares, Spaß | Kommentar hinterlassen

„Fürchtet Euch nicht!“

Ich wünsche allen, die es feiern, ein frohes neues Kirchenjahr und einen gesegneten Advent.

Veröffentlicht unter Christentum | Kommentar hinterlassen

Fürchtet Euch nicht!

In einem Gottesdienst in einer Baptistengemeinde in Frankfurt am Main infizierten sich rund zweihundert Menschen mit Corona. Es gab über zwanzig positiv getestete Kirchgänger nach einer Andacht in einer Karlsruher Freikirche. Auch in Bremerhaven gab es nach einem Gottesdienst über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Kunst, Liberalismus, Philosophie, Politik, Theater | Kommentar hinterlassen

Was möchte uns Andreas Püttmann damit sagen?

Andreas Püttmann ist Politikwissenschaftler, Journalist und Publizist. Am 18. Oktober 2020, kurz nach einem bestialischen Mord an einem französischen Lehrer, dem der Kopf auf offener Straße angeschnitten wurde, weil er es gewagt hatte, im Unterricht zum Thema Meinungsfreiheit eine Karikatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Islam, Liberalismus, Politik | Kommentar hinterlassen

Steht Judenhass in Deutschland unter Denkmalschutz?

Kein deutsches Amt darf einen Christen zwingen, Judenhass zu verbreiten. Eine Behörde in Sachsen-Anhalt macht jedoch genau das. Calbe ist eine kleine Stadt mit etwas mehr als 8600 Einwohnern in Sachsen-Anhalt. Das Wahrzeichen dieser Stadt ist die St.-Stephani-Kirche mit ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Kommentar hinterlassen

Frohe Christi Himmelfahrt

Tapfer im Nirgendwo wünscht allen Christinnen und Christen einen gesegneten Aufstieg des Herrn. Der christliche Glaube besagt, dass an Christi Himmelfahrt Jesus leiblich seinen Platz zu rechten Gottes im Himmel eingenommen hat und somit sein Körper nicht auf Erden geblieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Kommentar hinterlassen

Das Hass-Tattoo der Kirche

Stellen Sie sich einen Mann vor, der einige Zeit seines Lebens ein überzeugter Neo-Nazi war und sich in der Zeit einige Tätowierungen des Hasses auf seinen Körper gestochen lassen hat. In späteren Jahren erkennt dieser Mann nun, dass er in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Christentum | Kommentar hinterlassen