Archiv der Kategorie: Nachrichten

Ich brauche kurz Eure Hilfe

YouTube hat kürzlich die Mindestanforderungen für die Nutzung von YouTube Live auf Mobilgeräten erhöht. Damit ich über Mobilgeräte live streamen kann, muss mein Kanal jetzt mindestens 1.000 Abonnenten haben. Da bin ich leider noch weit entfernt von. Aber ich würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | 7 Kommentare

Ein 1. April, der kein Scherz war

Am Samstag, 1. April 1933, begann um 10 Uhr der Boykott von jüdischen Geschäften. Überall in deutschen Städten standen uniformierte und teils auch bewaffnete SA-, HJ- und Stahlhelm-Posten vor jüdischen Geschäften, Banken, Arztpraxen und Anwaltskanzleien und hinderten etwaige Kunden daran, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen

Verantwortung und Freiheit

Aufgrund des Anstiegs der Zahl der Corona-Fälle und jener, die an Covid-19 gestorben sind, wurden scharfe Ausgangsbeschränkungen von der Regierung erlassen und mehrere Berufe mit einem einstweiliges Berufsverbot belegt, um so die Ausbreitung des Virus einzudämmen. In Anbetracht dieser weitreichenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Nachrichten, Philosophie, Politik | 5 Kommentare

Alles Scheiße, Deine Elli!

Eine Trauerrede für Johannes van Aaken gehalten am 21. März 2020: Zwei ältere Damen in einem Erholungsheim unterhalten sich und die eine sagt: »Grässlich dieses Essen hier!« – Darauf die andere: »Genau, und dann diese kleinen Portionen!« Tja, genau so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | 1 Kommentar

Der italienische Patient

Mit Entsetzen nehmen wir die Nachricht zur Kenntnis, dass in italienischen Krankenhäusern aufgrund von Alter darüber entschieden wird, wem geholfen werden kann. In Deutschland ist man darum bemüht, alles dafür zu tun, dass solch grausame Entscheidungen bei uns nicht gefällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | 6 Kommentare

#CoronaKunst

Liebe Leserinnen und Leser, Die momentane Situation rund um COVID-19 trifft freischaffende Künstlerinnen und Künstler mitten ins Mark. Daher habe ich eine persönliche Bitte an Sie. Auf alle selbstständig arbeitenden Künstlerinnen und Künstler kommen jetzt harte Zeiten zu. Das in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Nachrichten, Theater | 11 Kommentare

Hanau war keine Schießerei!

Wenn ein Mann in einer Shisha-Bar und in einem Kiosk die dort verweilenden Menschen kaltblütig erschießt und er die Orte ausgesucht hat, weil er die dort verkehrenden Menschen aufgrund ihrer Herkunft oder ihres Aussehens für minderwertig hält, dann ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | 50 Kommentare