Archiv der Kategorie: Philosophie

Der Hass (und warum wir ihn aushalten müssen)

Bilde ich es mir nur ein oder sind in letzter Zeit argumentum ad hominem und argumentum ad populum wieder in Mode gekommen? Mir scheint es, als sei ich nur noch von rechtspopulistischen oder links-grün versifften Menschen umgeben, die wahlweise Deutschland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie | 17 Kommentare

Lieber WDR, schöne Grüße von dem Schmuddelkind!

Man hat es als Blogger nicht leicht. Wenn die öffentlich-rechtlichen Medien etwas berichten, das falsch ist, kann ich noch so sehr mit Bildern, Fakten und Berichten vom Ort kommen, um zu zeigen, dass da etwas nicht stimmt, als Blogger bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Philosophie, Politik | 36 Kommentare

Wir wurden alleine gelassen!

Am 17. Juni 2017 war ich auf der Demonstration „Nicht mit uns! Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror“ auf dem Kölner Heumarkt. Ich ging dort hin, um zu tun, was Ralph Giordano bereits im Juni 2007 erklärt hatte: „Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Islam, Liberalismus, Philosophie, Politik | 114 Kommentare

Wie radikal darf Widerstand sein?

„Trump ist ein Verräter. Trump hat unsere Demokratie zerstört. Es ist an der Zeit, Trump und Co. zu zerstören.“ Diese Aussage schrieb der Amerikaner James T. Hodgkinson auf seine Facebookseite. Am 14. Juni 2017 schoss er den republikanischen Senator Steve … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Liberalismus, Philosophie, Politik | 35 Kommentare

Tuvia Tenenbom – „From Mosul to Berlin“

Im Sommer 2017 wird das Buch „Allein unter Flüchtlingen“ von Tuvia Tenenbom, das in Deutschland nur mit geschwärzten Stellen veröffentlicht wurde, unter dem Titel „From Mosul to Berlin“ auch auf englisch erscheinen, allerdings ohne geschwärzte Stellen. „Sie und ich mögen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Philosophie, Politik | 100 Kommentare

Ist für Malu Dreyer Aufklärung ein Verbrechen?

„Islamophobie muss wie Antisemitismus als Bedrohung des Zusammenlebens klar benannt und bekämpft werden.“ Diesen Satz schrieb die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, am 31. Mai 2017 auf ihrer Facebookseite. Sehr geehrte Malu Dreyer, Islamophobie bedeutet nicht, Muslime zu hassen! Islamophobie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Liberalismus, Philosophie, Politik | 87 Kommentare

Margot Käßmann – Inquisition 2.0

Im Mai 2017 kritisierte Margot Käßmann beim Kirchentag in Berlin die AfD scharf. Sie kritisierte besonders die Aussagen des AfD-Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Ralph Weber, der einst erklärte, er fürchte eine „Überfremdung mittels Zuwanderung“. Er verlangte in einer öffentlichen Erklärung „eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Liberalismus, Nachrichten, Philosophie, Politik | 162 Kommentare