Archiv der Kategorie: Philosophie

Lachen statt verbieten

Die ganzen Debatten darüber, ob man Formen des Kopftuchs oder der Hate Speech verbieten soll, sind völlig überflüssig. Es gibt ein ganz einfaches Mittel im Umgang damit: Lachen! Es gibt die verschiedensten Gründe, eine Kopfbedeckung anzuziehen, aber die Mode damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Philosophie, Politik, Spaß | 6 Kommentare

Ein Verbot von „Hate Speech“ geht zu Lasten der Gehassten

Wer Hate Speech verbietet, verbietet damit nicht Hate Thoughts! Nur weil ich jemandem verbiete, etwas zu sagen, hört er nicht auf, dieses Etwas auch zu denken. Sein Hass wird durch ein Verbot von Hate Speech nicht gemindert. Ein Verbot von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie, Politik | 25 Kommentare

Es ist kein weiter Weg von Pokémon Go bis zum Holocaust, jedenfalls nicht für Slavoj Žižek.

„Hat Hitler den Deutschen nicht das Fantasiebild seiner nationalsozialistischen Ideologie beschert, durch dessen Raster sie überall ein besonderes Pokémon – „den Juden“ – auftauchen sahen, das sie mit einer Antwort auf die Frage versorgte, wogegen man zu kämpfen habe?“ Schlechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | 5 Kommentare

Unter der Burka wird gejodelt!

Warum ziehst Du dich so komisch an? Komisch? Na, die Kopfbedeckung. Die ist nicht komisch. Das beleidigt mich. Tut mir leid. Schon gut. Und? Und was? Warum trägst Du die Kopfbedeckung? Weil ich Napoleon verehre. Den Feldherrn? Ja! Ist heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Deutschland, Islam, Spaß, Liberalismus, Politik, Kunst | 79 Kommentare

Der Fleck am Hemd der Tagesschau

Ein Fleck am Hemd eines angesehenen Menschen wirkt schlimmer als der Fleck auf dem Hemd eines Niemands. Wenn ein angesehener Mensch einen Fleck auf seinem Hemd hat, dann sehen es mehr und viele von denen werden nicht glauben, es sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Philosophie | 9 Kommentare

Eine Antwort auf einen dämlichen Vergleich (Darf gerne geteilt werden)

Ständig tauchen diese dämlichen Statistiken auf: Mehr Menschen sterben an Alkohol oder bei Verkehrsunfällen als bei einem Terroranschlag. Stimmt. Aber, strebt Alkohol nach Massenvernichtungswaffen? Suchen Autos, Anthrax zu nutzen? Terroristen schon! Eine schmutzige Bombe in den Händen eines Terroristen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik | 28 Kommentare

Sperrt Facebook bald Nietzsche, Böll und Heine?

Ich verstehe sehr gut, dass Facebook sich dazu entschieden hat, gegen Hassbotschaften vorzugehen. Was von Nutzern dieses sozialen Netzwerkes teilweise in die Welt gerotzt wird, ist wahrhaft widerlich. Dennoch überkommt mich ein ungutes Gefühl, wenn ich lese, was Facebook unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie | 37 Kommentare