Tagesarchiv: April 1, 2021

Tapfer im Nirgendwo – Der Podcast E02: Sanitarismus

Heute rede ich über Corona, die Maßnahmen dagegen und was das letzte Jahr alles verändert hat. Und ich erfinde ein neues Wort: Sanitarismus. Hier klicken: Folge 2: Sanitarismus Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Podcast | Kommentar hinterlassen

Liebeslied in drei Minuten

Tapfer im Nirgendwo präsentiert „Liebeslied in drei Minuten“ von Viktoria Burkert. Ich beneide alle, die das können, die Lyrik so dicht und die sich nicht verrennen. Wo die Reime immer passen, die zum Beispiel nicht „können“ auf „rennen“ reimen, weil „können“ und „rennen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder, Kunst | Kommentar hinterlassen