Monatsarchiv: Juli 2010

Kein Schubladentyp

Die Kölner Illustrierte hat mich interviewt. Also ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Das Interview kann hier nachgelesen werden.

Veröffentlicht unter Kunst Gegen Bares, Theater | Kommentar hinterlassen

Eine Mischpoke der „falschen“ Wörter

Kennen Sie das GefĂŒhl, Sie lesen ein Wort und erkennen sofort, dass es falsch geschrieben ist? Sie können zwar nicht erklĂ€ren, warum das Wort falsch geschrieben ist oder welche Rechtschreibregel gilt, aber Sie erkennen sofort: das Wort ist falsch geschrieben! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Literatur, Spaß | Kommentar hinterlassen

Keine Zensur!

Seit einigen Tagen erreichen mich böse Mails mit dem Vorwurf, ich wĂŒrde hier auf Tapfer im Nirgendwo Zensur ĂŒben. Weil ich es leid bin, allen persönlich zu antworten, werde ich hier nun ganz öffentlich Stellung beziehen: Es findet keine Zensur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie | Kommentar hinterlassen

Aufstand der Migranten

Vor ein paar Tagen gab es einen Bericht auf WDR 5, in dem darĂŒber berichtet wurde, dass in dem Kölner Stadtteil Chorweiler besonders viele Straftaten von Jugendlichen mit Migrationshintergrund begangen werden. Die Stimme auf WDR 5 sprach ausnahmslos von Jugendlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam | Kommentar hinterlassen

Ich klage an: Den Deutschen Bundestag

Sehr geehrte Damen und Herren Abgeordnete des Deutschen Bundestages, mit Erstaunen habe ich Ihren einstimmigen Beschluss vom 30. Juni 2010 zur Kenntnis genommen. Es kommt wahrlich selten vor, dass CDU, CSU, SPD, FDP, GrĂŒne und Linke einer Meinung sind. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Nachrichten, PalÀstina, Politik | Kommentar hinterlassen