Tagesarchiv: Juli 5, 2012

„Warum ich im Bundesrat einen Israel-Antrag als Einziger ablehnte.“

Eine Erklärung von Marco Schreuder (erstmals erschienen auf http://www.schreuder.at). Gestern war ich im Bundesrat ein bisschen einsam. Ich stimmte als Einziger gegen einen Antrag, den Sie hier nachlesen können. Ich kann in diesem Fall aber ganz gut damit leben. Hintergrund: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen