Tagesarchiv: April 11, 2013

Köln findet die Antisemitismuskeule

Die Kölner lieben Baustellen. Sie hegen und pflegen sie. Der Kölner Dom war sechshundert Jahre eine Baustelle. Bevor er vollendet wurde, war ein Baukran das Wahrzeichen Kölns. Kaiser Neros Mutter war Kölnerin. Es ist nicht überraschend, dass er in Rom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten, Politik | Kommentar hinterlassen