Tagesarchiv: November 24, 2014

Eine Anregung zur Erziehungsfrage

Eine Glosse von Hedwig Dohm aus dem Jahr 1900. Die kursiv geschriebenen Stellen tauchten erst 2014 Tapfer im Nirgendwo auf. Als Hauptargument gegen die Frauenbewegung wird wieder und wieder – in neuester Zeit sogar mit galliger Vehemenz oder hymnischer Begeisterung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus

„Man kann Frauen und Männer nicht gleichstellen. Das ist gegen die Natur!“

Wenn der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan krank wird, verlässt er sich nicht allein auf die Natur, er ruft nach der Vernunft der Ärztin. Wenn ihm Unrecht widerfährt, sehnt er sich nicht nach der Herrschaft der Natur, sondern spricht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus