Immer Sommer!

Ein Lied zum Ende des Jahres von Viktoria Burkert.

Das Jahr ist fast zu Ende und es ist wieder kälter und wir sind wieder älter, an den Bäumen keine Blätter, wie kommst du damit klar, dass mal Sommer war, dass gerade Sommer war und du vielleicht nicht genug am See warst, dir wieder nicht im Erbeerfeld nen Sonnenbrand geholt hast, nur einmal lagst du den ganzen Tag im Park und sahst im tiefen Gras nen Käfer, der krabbelte da rum und du dachtest: Dumm, dass das alles mal verschwindet, noch ist es da,noch ein Jahr und noch ein Jahr und nur noch Ja zu dem, was war, das ist halt da und zu dem was kommt, es kommt halt wie es kommt und jemand singt: Es lohnt sich, zu zeigen, was du bisher so gut versteckt hast.

Du wippst mit dem Fuß, Konfetti auf’m Schuh von letzter Nacht, wie hast du das gemacht, dass du noch lachst, dass du immer so viel lachst, nachdem was du erlebt hast, wie hast du das gemacht?

Manche sind stärker, manche sind härter, manche kommen zur Party halt später, manche bleiben bis zum Schluss und manche müssen früher los und alle so: Bleib doch noch, es ist noch, es ist noch Kuchen da, noch ein Jahr, das ist der letzte Winter, das letzte Mal frieren, das letzte Mal spüren: Da fehlt noch was, das letzte Mal: Ich hoffe, dass ich nichts verpass.

Denn bald ist es wie auf Google Maps immer Sommer, dann wirste nicht mehr sagen: Komm mal her zu mir, denn ich bin bei dir und alles, was du brauchst, ist auch hier. Du darfst dir alles nehmen, um es in dir zu verwandeln und es wieder fortzugeben, einfach leben, nicht nur überleben. Dann ist es wie auf Google Maps immer Sommer!

Dann ist es wie bei Walking Dead immer Sommer, außer am Ende der neunten Staffel, da ist Winter, bei Walking Dead ist Winter und wir haben’s schon geahnt, denn Alpha sagte: „It’s gonna be sweater weather soon“ und dann entführt sie zehn unsrer Heldinnen und Helden und tötet neun von ihnen.

Spoiler Alert!

Doch sehenswert, wie Neagan im Schneesturm Judith rettet. Und dann gibt es bei Walking Dead eine Schneeballschlacht, wer hätte das gedacht?

Und am Anfang der zehnten Staffel ist wieder Sommer. Dann ist es wie bei Walking Dead wieder Sommer!

Sollten Ihnen dieses Lied so gut gefallen, dass Sie etwas Geld für diese Kunst geben möchten, dann überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf mein Konto oder nutzen Sie PayPal.

Vergessen Sie nicht, als Verwendungszweck „Immer Sommer“ anzugeben, denn dadurch unterstützen Sie konkret das Lied, die Autorin und den Arrangeur.

(TINVB)

Über tapferimnirgendwo

Als Theatermensch spiele, schreibe und inszeniere ich für diverse freie Theater. Im Jahr 2007 erfand ich die mittlerweile europaweit erfolgreiche Bühnenshow „Kunst gegen Bares“. Als Autor verfasse ich Theaterstücke, Glossen und Artikel. Mit meinen Vorträgen über Heinrich Heine, Hedwig Dohm und dem von mir entwickelten Begriff des „Nathankomplex“ bin ich alljährlich unterwegs. Und Stand Up Comedian bin ich auch. Mein Lebensmotto habe ich von Kermit, dem Frosch: „Nimm, was Du hast und flieg damit!
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Alle Kommentare werden nur zeitlich begrenzt veröffentlicht!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s