Tagesarchiv: März 19, 2012

Kirche und Schule

Ein Artikel von Mathilde Franziska Anneke erstmals erschienen am 27. September 1848 in der Frauen-Zeitung. Kirche und Schule Vor vielen hundert Jahren waren die Geistlichen, besonders die Mönche in den Klöstern, die einzigen Menschen, welche lesen und schreiben konnten, und von anderen gelehrten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen