Sogenannte Eilmeldung

Der sogenannte Islamische Staat hat sich zum sogenannten Anschlag im sogenannten Deutschland des sogenannten Jugendlichen aus dem sogenannten Afghanistan bekannt, bei dem sogenannte Touristen aus dem sogenannten Hongkong sogenannt schwer verletzt wurden. Sogenannte deutsche Ermittler bezweifeln jedoch einem sogenannten Medienbericht zufolge, dass der sogenannte Täter des sogenannten Angriffs im sogenannten Würzburg wirklich aus den sogenannten Afghanistan stammt. Vor allem das sogenannte Bekennervideo des angeblich 17-Jährigen nähre diese Zweifel, berichtet das sogenannte ZDF „heute-journal“ unter Berufung auf sogenannte Sicherheitskreise.

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Sogenannte Eilmeldung

  1. Kanalratte schreibt:

    Wahl des Unwort des Jahres 2016: „Mutmaßlich“ oder „Sogenannt“?

    Mutmaßlich Mutmaßlich

  2. O.Paul schreibt:

    Der sogenannte Innenminister de M. benutze das sogenannte Wort „sogenannt“ sehr häufig in seiner sogenannten Pressekonferenz vor den selbsternannten Journalisten.

  3. American Viewer schreibt:

    Das ist auch meine Beobachtung. Die sogenannten Medienberichte der sogenannten Journalisten treiben die sogenannte Verwendung des sogenannten Wörtchens „sogenannt“ sozusagen immer weiter auf die sogenannte Spitze. So genannt ist das sozusagen regelrecht lächerlich, aber sogenannt auch typischerweise typisch.

  4. Heimchen am Herd schreibt:

    Immer diese sogenannten Eilmeldungen!

  5. Sophist X schreibt:

    Eben im Radio bekam ich mit, dass sich die sogenannten Medien wieder große, große Sorgen um den sogenannten Attentäter machen. Die übliche Prozession sogenannter Experten wird an die Telefone geholt. Man sollte ihnen sagen, dass man sich als Resultat der sogenannten Notwehr um diesen Attentäter keine Gedanken mehr zu machen braucht.

  6. Hessenhenker schreibt:

    Mutmaßlich ist das so.

  7. unbesorgt schreibt:

    Als (sogenanntes) Unwort des Jahres macht „sogenannt“ echt was her! Es ist so flexibel einsetzbar!

Seid gut zueinander!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s