Monatsarchiv: August 2016

Grüne Hinrichtungen im Iran

Im August 2016 reiste eine grüne Jugendorganisation in den Iran. Der Reisbericht liest sich abenteuerlich: „Ich versuche nichts zu relativieren. Ich glaube nur, dass es nicht viel bringt, den Iran so darzustellen, wie ihr es immer tut.“ Das schrieb Thees … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik

Eiskalter Hass

„Was tust Du da auf meine Hand“, fragte ein junger Ringer aus dem Iran, nachdem klar geworden war, dass sein nächster Gegner aus Israel kommen würde. Er bekam diese Antwort: „Das Problem ist, wenn du gegen Israel antrittst, wird Dein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus

Claus Kleber und die Kinder

Am 25. August 2016 war Sabatina James Gast zu einem Interview mit Claus Kleber für das öffentlich-rechtliche Nachrichtenmagazin ZDF heute journal. Es ging um die Erörterung der Frage, wie sich der deutsche Staat in Sachen Zwangverheiratung von Kindern positionieren soll. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten

Linker Judenhass – Eine Geschichte der Verharmlosung 

Laut einer im Juli 2016 veröffentlichen Studie der Freien Universität Berlin ist Judenfeindlichkeit unter Linksextremen in Deutschland weit verbreitet. Laut der Untersuchung stimmen 34 Prozent der von den Wissenschaftlern zuvor als Linksextremisten eingestuften Personen der Behauptung zu, Juden hätten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland

Burkiniverbot in Israel

Stellen Sie sich mal vor, aus Israel erreichten uns Bilder von bewaffneten Männern der Staatsgewalt, die eine muslimische Frau am Strand dazu zwingen, ihren Burkini auszuziehen? Der Aufschrei wäre riesig! In Deutschland leben rund fünf Prozent Muslime. In Israel leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Israel, Politik

Es ist kein weiter Weg von Pokémon Go bis zum Holocaust, jedenfalls nicht für Slavoj Žižek.

„Hat Hitler den Deutschen nicht das Fantasiebild seiner nationalsozialistischen Ideologie beschert, durch dessen Raster sie überall ein besonderes Pokémon – „den Juden“ – auftauchen sahen, das sie mit einer Antwort auf die Frage versorgte, wogegen man zu kämpfen habe?“ Schlechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie

Deutsches Leugnen bei den Olympischen Spielen

Thomas Bach ist ein deutscher Jurist, Sportfunktionär und seit 2013 Präsident des Internationalen Olympischen Komitees. Am 21. August 2016 sprach er diese Worte zum Abschluss der Olympischen Spiele : „Vielen Dank an alle Olympia-Athleten! Sie haben die Welt mit Ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Olympia