Zwei Fragen an Merkel und Steinmeier

Folgende zwei Fragen schickte ich meiner Bundeskanzlerin Angela Merkel und meinem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier:

„Nicht selten tauchen in sozialen Netzwerken und in politischen Diskussionen Vergleiche von Trump und Hitler auf. Manchmal wir der amerikanische Präsident sogar als Hitler dargestellt. Ebenso tauchen öfter mal Vergleiche der AfD mit der NSDAP auf. Ich habe daher eine außenpolitische und eine innenpolitische Frage an Sie:

Außenpolitisch: Was sagen Sie zu dem Vergleich Trump-Hitler?

Innenpolitisch: Was sagen Sie zu dem Vergleich AfD-NSDAP?“

Die Bundeskanzlerin erklärt über das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, NS-Vergleiche seien immer „absurd und deplatziert, denn sie führen nur zu einem, nämlich dazu, die Menschheitsverbrechen des Nationalsozialismus zu verharmlosen. Das disqualifiziert sich von selbst.“

Der Bundespräsident ließ über seine Sprecherin erklären, „haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Da sich die Fragen auf tagesaktuelle Politik beziehen, bitte ich um Verständnis, dass wir uns dazu nicht äußern.“

Dieser Beitrag wurde unter Amerika, Deutschland, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.