Tagesarchiv: Januar 2, 2019

So geht das nicht!

Ein offener Brief von Malca Goldstein-Wolf an den Chefredakteur des Kölner Stadt-Anzeiger. Sehr geehrter Carsten Fiedler, als pro-jüdische Aktivistin habe ich 2018 auch Unterstützung aus Ihrem Hause erfahren, unter anderem durch diesen Bericht. Mit Ihrer heutigen Berichterstattung unterstützen Sie meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

Synagogen-Gemeinde Köln erklärt: „Kölner Stadt-Anzeiger hat in seiner journalistischen Sorgfaltspflicht völlig versagt.“

Eine Presseerklärung der Synagogen-Gemeinde Köln bezüglich eines Leserbriefs im Kölner Stadt-Anzeiger. In der Ausgabe vom 2. Januar 2019 findet sich ein Leserbrief von Wolf Dieter Bonnemann aus Bergisch Gladbach, der mit einer pur antisemitischen Behauptung – die Juden sind für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

Vereinter Judenhass

„Solange sich offizielle Vertreter der hiesigen Juden nicht von der jetzigen Politik Israels distanzieren, so lange werden Anti-Israel-Haltung und Antisemitismus Hand in Hand gehen, auch wenn weitere Antisemitismusbeauftragte ernannt werden.“ Diese Worte von Wolf Dieter Bonnemann veröffentlichte der Kölner Stadt-Anzeiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen