Archiv des Autors: tapferimnirgendwo

Dieses Video muss uns schockieren!

Dieses Video muss jeden Menschen, der glaubt, die heutige “Israelkritik” sei nur eine Form von “Kritik unter Freunden” schockieren. Wir leben in einer Zeit, in der Judenhass in der Mitte der Gesellschaft offen gezeigt wird und Israel ist dabei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 100 Kommentare

Der Koran ist so … wie das ZDF

Das ZDF erklärt den Koran. Auf der Facebook-Seite der öffentlich-rechtlichen Anstalt steht geschrieben: “Die IS-Terrormiliz misshandelt, foltert und tötet im Namen des Islam. Doch ihre Gräueltaten stehen im krassen Widerspruch zum Koran.” Das ZDF untermauert diese Aussage mit einem Zitat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam | 39 Kommentare

Nur zum Spaß

Bei Facebook fällt “The Holocaust” unter Spaß: Auf Facebook gibt es zudem “gemeinschaftliche Organisationen” wie diese:

Veröffentlicht unter Spaß | 27 Kommentare

11. Goldener Orwell für CNN

In unregelmäßigen Abständen vergibt Tapfer im Nirgendwo den Goldenen Orwell. Der Goldene Orwell wird an sogenannte Qualitätsmedien für Berichte verliehen, die dem Parteislogan aus George Orwells Roman “1984″ alle Ehre machen: “Krieg ist Frieden!” Unbedingte Vorraussetzung für den Goldenen Orwell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Goldener Orwell | 15 Kommentare

Ein paar Worte

Ein Facebook-Eintrag von David Serebrjanik Ein paar Worte an einige mir persönlich bekannte sowie unbekannte Meinungsträger, die sich stets der deutschen Verantwortung in der Geschichte bewusst sind, dieser Umstand sie aber nicht daran hindert, Israel zu “kritisieren”: Ich setze dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 49 Kommentare

“Ich hab kein Mitleid”

Jürgen Todenhöfer schreibt auf seiner Facebook-Seite zu dem bestialischen Mord an vier betende Juden in einer Synagoge in Jerusalem: “Wenn die Politiker jetzt nicht besonnen reagieren und Israel seine Palästina-Politik nicht fundamental ändert, steuert Palästina auf einen neuen Krieg zu. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | 76 Kommentare

Eine Frage an die Welt

Israel wird angegriffen. Israel wehrt sich. Die Welt kritisiert Israel. Aus den meisten Ecken der Welt sind Juden geflüchtet, weil sie dort verfolgt und entrechtet wurden. Warum sollen Juden etwas darauf geben, was diese Welt von ihnen denkt, wenn sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | 27 Kommentare