Im Darkroom ist die Welt noch in Ordnung!

Ein Lobgesang von Cassy Carrington.

Ist Dein Leben ziemlich traurig, weil Dein Spiegelbild Dich quält? Ob im Club oder bei der Arbeit, Schönheit ist das, was zählt. Hast Du eine krumme Nase, fällst durch bei Heidi Klum? Waren Pickel nicht nur eine Phase? Dieser Tipp wäre gar nicht dumm:

Im Darkroom ist die Welt noch in Ordnung. Im Darkroom ist die Welt noch okay. Im dunkelsten aller Räume sind Komplexe schnell passé. Im Darkroom ist die Welt noch okay.

Hier reicht schon ein Deo, frischer Atem wär nicht schlecht, denn im dunkelsten aller Räume kommt guter Duft ganz recht. Hängt Dein Bauch Dir im Weg, gehst im Bett nicht aus dir raus? Dann geh
in die dunkele Kammer. Nur der Tastsinn reicht hier aus.

In den Schatten dieser Zimmer geht es zur Sache dann und wann. Ob Twink oder Bärchen, hier lässt Dich jeder ran. Und oft hörte ich die Story, ob Ihrs glaubt oder nicht, fand einer die große Liebe beim Fummeln dort im Zwielicht.

***

Warnung: Facebook könnte das Teilen oder Bewerben dieses Lieds sanktionieren und mit folgender Nachricht strafen:

Daher gilt: Teilen auf eigene Gefahr!

Dieser Beitrag wurde unter Fremde Feder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Im Darkroom ist die Welt noch in Ordnung!

  1. Citoyenne schreibt:

    Ich verneige mich vor so viel Stärke, Lebenswillen und positiver Einstellung! Alles Gute weiterhin!

  2. Tiqvah Bat Shalom schreibt:

    Irgendwann, – sofern der EWIGE dies zulässt!!! – erkennt jeder d Unwichtigkeit dessen was soooo wichtig erschien!

    Ich hatte niemals d Äußerlichkeiten gehuldigt, doch das „WISSEN“ hochgehalten… ABER dann.. dann hatte der EWIGE mir eine Prüfung geschenkt, und bekam schwere Meningitis… Musste alles neu lernen! Meine Speicherkarte war leer geputzt! Neu sprechen lernen, neu laufen lernen.. schreiben usw. …doch bei d Sprachen… da bekam ich ein kleine Knacks, und konnte danach nicht mehr so fließend reden.. musste mich viel mehr dabei konzentrieren…

    Irgendwann aber habe mich eingeholt,… Wie stolz war ich doch dabei… doch dann nach längere Zeit, bekam ich ein Schlaganfall… Dies hat mich erneut zurückgeworfen… wiedermal am schwersten getroffen d Sprachzentrum.. und d Erinnerung /Denkfähigkeit Sprachen betrifft…

    So begann ich mich mehr in Schreiben und Bildern auszudrücken… Meine Familie kam damit gut zurecht, Hauptsache dass die Mami wieder zuhause ist… Ich lernte … soweit meine neue Grenzen erlaubten erneut…

    Die Kinder wurden Groß und aus d Haus geflattert….und ich machte Alija um dann d Kindern erneut – sofern sie bereit sind! – ein Nest zu bauen…

    Irgendwann vor 10 Jahren machte ein Besuch in Deutschland bei meine 2 Töchtern – mein Sohn ist ja schon in Israel – und bekam eine ganz „Normale“ Gallen Problem, was heutzutage ja ein Pipifax ist… doch nicht in d Klinik wo ich gewesen bin! Insgesamt wurde deshalb weil Komplikationen entstanden und ein Krankenhaus-Infektion – 3 mal in d Klinik operiert werden – wobei 2 mal wiederbelebt werden musste, und dann als ich weiter fuhr nach Ungarn, da musste ein Not OP gemacht werden weil in Deutschland mein Leber nicht gut geschlossen wurde und mein Bauchhöhle mit Gallenflüssigkeit voll gewesen… und daher ein Vergiftung bekam. Neue OP , erneut Wiederbelebung…2 Schläuche in d Bauch von d Galle zu Dünndarm und d Mitteilung dass solche Fälle manche Auswirkungen auf d Körper haben…

    Inzwischen bin ich manches Reicher! Habe Polyarthritis in d Händen , Knie, Füße, Höfte und schultern.. und auch Parkinson, was einiges noch erschwert…

    DOCH auch wenn ich manches schwere tun kann… auch wenn ich zu Dingen die ja früher selbstverständlich gewesen waren, Hilfe benötige und wenn ich Draußen meine Rollator welche ich inzwischen seit Jahren benötige – mit ein Elektrorollstuhl vertauschen muss… bin ich sooo dankbar für alles was ich tun kann… was ich meine Führerschein noch habe… (Bei solche Krankheiten muss man dies in Tel Aviv in d Verkehrsministerium neu belegen… um zu beweisen d man noch kann…) und so bin ich nicht so Abhängig… kann hinausfahren… Kann ich damit meine Mutter – ist ist 94 Jahre alt – mein Sohn der Rollstuhlfahrer ist und manche Shoah-überlebende Freude machen wenn ich sie mitnehme d Natur und d Land zu bewundern … aber auch meine seit viele Jahren wichtigste Anliegen immer wieder Freude zu bereiten… Wir legen alle zusammen unser 10-te – und noch mehr! – um d Soldaten zu beschenken… Sie sind sooooo Froh!!!! Sie freuen sich wie die Kinder!!! (Mit ihre 18-21 Jahre sind sie es ja doch!!!) Manche Kommandanten kommen um sich zu bedanken und sagen – dass wir es nicht vorstellen können was wir taten… D Jungs und Mädchen Kraft gegeben und Mut… Vergangene Woche waren wir an d Syrische Grenze – ca 3 Meter neben d Zaun fuhren wir von eine Einheit zu dem anderen…… Mal alleine mal mit militärische Begleitung wenn es so brenzlig ist wie vergangene Woche als geschossen wurde… 2 Tage danach an d Gaza Grenze…. Überall Freude.. überall Glänzende Gesichter! In eine Hand d Maschinengewehr und in d andere Geschenk…

    Ich liebe unser Soldaten!!! Sie sind d irdische Heer d EWIGEN!!! Sie beschützen das Land und Volk!!!

    Weshalb habe ich all dies geschrieben??

    Das was wichtig ist im Leben, dass ist nicht das was vergänglich ist wie d Schönheit d Körper oder gar das viele „Wissen“… !!!! Wichtig ist alleine das was man tun kann!!!… ja, was man NOCH tun kann… egal wie die Umstände sind… ob man klein oder groß ist, wie viel Schönheitsfehler hat oder gar Krankheiten… da meistens bleibt etwas übrig was man einsetzen kann…

    Wenn man lernt damit umzugehen was man hat – NOCH hat… und dies Einsetzt, dann werden alle Reicher!!! AUßER die Schönheitschirurgen !!!

    https://lh3.googleusercontent.com/wV_xua6P4dRAobTunlYXec0rLVkay-Tc_u5yLsFA_nBMajfs6itpuFRBhWr8YYWuwwVX=s113

Kommentieren Sie!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s