Monatsarchiv: Oktober 2011

Erzengel Gabriel

Sigmar Gabriel stellt klar: „Segmentierungen in den Städten und Stadtteilen, Bildungsprobleme, fehlende gleiche Teilhabe und Partizipation, kulturelle, politische und religiöse Differenzen und auch Überfremdungsängste muss und darf man nicht verschweigen. Aber eines ist sicher: es gibt weitaus mehr Beispiele für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik

Kabarett am Minarett

Es ist kurz vor sechs Uhr und ich sitze im Bus Richtung Duisburg. Heute werden dort nämlich in der Moschee Jürgen Becker, Alpaslan Marx, Meltem Kaptan, Özgür Cebe und Senay Duzcu auftreten. Es ist interessant zu sehen, wie sehr die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Spaß, Theater

Looking for Cocos

With this little article Tapfer im Nirgendwo introduces a new word to the entertainment business: Coco. A Coco is a character that appeared in the pilot of a sitcom, but were later dropped for what ever reason. The name goes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In English, Spaß

Gestern

Gestern überkam mich die Neugier. Ich wollte wissen, was es mit dem sogenannten christlich-jüdischen Dialog in Köln auf sich hat. Ich ging also zu der katholischen Hochschule und lauschte dem Vortrag „Wo Israel ist und wo Palästina? Der lange Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Judentum

Occupy Alaaf!

Was in New York mit Occupy Wall Street begann, erobert seit einigen Tagen die Straßen der Welt. Am Samstag, 15. Oktober 2011 gaben auch die Jecken vom Rhein der Bewegung ein rheinisches Gesicht. Am Chlodwigplatz standen junge Menschen am Straßenrand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik

Danke Anonymous!

Im Netz verbreitete sich momentan ein Video der Gruppe Anonymous mit dem Namen Operation Facebook, in dem die Aktivisten nach Gleichgesinnten suchen, um Facebook am 5. November 2011 mit einer gezielten Attacke zu „zerstören“. Mit der Vernichtung von Facebook will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Politik

Die Feinde Palästinas

Die Zeit der Angst ist vorbei. Der von palästinensischen Terroristen entführte israelische Soldat Gilad Schalit soll nach über fünf Jahren Geiselnahme endlich frei gelassen werden. Im Gegenzug für den 25-jährigen Mann sollen von den israelischen Behörden mehr als 1000 palästinensische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Palästina