Tagesarchiv: Februar 8, 2012

Die Antisemitismus-Keule

Jetzt gehen sie aber wirklich zu weit. Jetzt wird man schon als Antisemit bezeichnet, wenn man „die Juden an sich“ unsympathisch findet. Der Kreisvorsitzende der Piratenpartei von Heidenheim hat vor ein paar Tagen auf twitter folgenden Eintrag gepostet: „ok. ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland | Kommentar hinterlassen

Der ewige Besatzer

Neutralität ist ein Fremdwort im Diskurs rund um den Nahostkonflikt. Exemplarisch für die Einseitigkeit, die nicht mehr als solche wahrgenommen wird, ist der Begriff: „Israelische Besatzung“. Warum sprechen so viele Menschen von Gebieten, die angeblich von Israel besetzt sind? Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Palästina, Politik | Kommentar hinterlassen