Monatsarchiv: August 2018

Spontane erste Worte nach meinem Besuch der Ruhrtriennale

Veröffentlicht unter TiN TV

Die Siedlerin in Köln

Am 23. August 2018 wird die Siedlerin in Köln sein. Es gibt viele Deutsche, die kennen keinen Juden, aber eine Meinung zu Juden haben sie dennoch. Es gibt noch mehr Deutsche, die kennen zwar keinen einzigen jüdischen Siedler im Nahen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel

Facebook, Du bist so ätzend mittlerweile

Eine klare, kurze Ansage von Frida Caroline Bruhn. Facebook, Du bist so ätzend mittlerweile. Nicht nur die Algorithmen und die Werbung machen Dich zu einem immer langweiliger werdenden Medium. Zunehmend wirst Du mir zutiefst zuwider. Mich zu verabschieden fällt mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder

Facebook sperrt Gerd Buurmann zum dritten Mal

Es ist schon wieder passiert. Ich wurde durch Facebook gesperrt, weil ich unter einem Beitrag, in dem massiv gegen Israel und Juden gehetzt wurde, auf einen Typen, der fragte, warum „die Juden“ denn „nichts aus ihrer Geschichte gelernt“ hätten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Philosophie, Politik

Von wegen Waffenruhe

„Hamas erklärt Waffenruhe.“ Dieser Satz ist eine recht unverschämte Art, um zu sagen: „Der Hamas sind die Raketen ausgegangen.“ Es wird von Seiten der Hamas exakt solange Waffenruhe herrschen, bis die Hamas wieder genug Waffen hat. Die Waffen gegen Israel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina

BBC participates in a war against Israel

On the night of August 8 – 9, 2018, Israel was again under massive attack from the Gaza Strip. Whereupon the BBC produced the following headline: Not a single word that more than 150 rockets had been fired previously at … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In English

„Mein lieber Herr Kokoschinski!“

Eine Erinnerung von Alpha O’Droma. Ich will eine Geschichte über Hans Rosenthal erzählen. Mein Stiefvater, Manfred Kuckuck, wäre beinahe mal Profifußballer geworden. Unter dem legendären Hanne Sobek hatte er es in der Saison 62/63 mit dem SCC Charlottenburg sogar mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder