Danke Berivan Aymaz!

Es ist immer wieder schön, neue Bekanntschaften zu machen. Vor ein paar Tagen lernte ich Berivan Aymaz von den Grünen kennen. „Schön, dass wir uns mal persönlich treffen“, sagte sie zu mir und fügte hinzu: „Sie haben vor ein paar Jahren eine Polemik über meinen Wahlkampf verfasst!“

Ein paar Minuten später fanden wir uns in einem Irish Pub am Kölner Rathaus wieder. Berivan Aymaz und ich sagen jetzt Du zueinander.

Berivan ist ein wunderbarer Mensch. Wir haben den gleichen Humor und teilen in den wesentlichen Dingen die gleiche Meinung. Meine Polemik bleibt dennoch bestehen. Ich habe sie jetzt allerdings ins Du gesetzt. Die Polemik kann hier nachgelesen werden.

Danke Berivan für den schönen Abend im Irish Pub und Danke für Deine Hilfe im Kampf gegen die Eskalation des Judenhasses auf deutschen Straßen im Sommer 2014!

Ich durfte Dich jetzt bei einer Veranstaltung der Grünen erleben. Deine Worte und Taten lassen keinen Zweifel aufkommen: Du bist wirklich für „Menschenrechte überall“!

Über tapferimnirgendwo

Als Theatermensch spiele, schreibe und inszeniere ich für diverse freie Theater. Im Jahr 2007 erfand ich die mittlerweile europaweit erfolgreiche Bühnenshow „Kunst gegen Bares“. Als Autor verfasse ich Theaterstücke, Glossen und Artikel. Mit meinen Vorträgen über Heinrich Heine, Hedwig Dohm und dem von mir entwickelten Begriff des „Nathankomplex“ bin ich alljährlich unterwegs. Und Stand Up Comedian bin ich auch. Mein Lebensmotto habe ich von Kermit, dem Frosch: „Nimm, was Du hast und flieg damit!
Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Alle Kommentare werden nur zeitlich begrenzt veröffentlicht!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s