Monatsarchiv: Oktober 2020

Menschenrechte kennen keine Bedingungen

Als im November 1918 Frauen in Deutschland das Wahlrecht erhielten, bekamen sie dieses Menschenrecht nicht unter der Vorgabe, dass sie nur gewisse Parteien wählen dürfen. Sie erhielten das selbstverständliche Recht der Demokratie, sich bedingungslos für jede Partei entscheiden zu dürfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Liberalismus, Philosophie, Politik | Kommentar hinterlassen

Ist Trump ein guter Präsident?

Allein schon diese Frage sorgt bei manchen Menschen für eine Eskalation. Wenn man sich manche hiesige Berichterstattung über den 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika anschaut, hat man das Gefühl, Amerika würde von einem Faschisten regiert. In seinem Vortrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika | Kommentar hinterlassen

Heinrich Heine verstößt gegen Twitters Gemeinschaftsstandards

Twitter hat ein Zitat von Heinrich Heine gesperrt, weil es gegen die „Gemeinschaftsstandards zu Hassrede und Herabwürdigung“ verstoßen soll. Die von Twitter gesperrte Aussage von Heinrich Heine lautet: „Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder, Kunst, Literatur, Nachrichten | Kommentar hinterlassen

Was möchte uns Andreas Püttmann damit sagen?

Andreas Püttmann ist Politikwissenschaftler, Journalist und Publizist. Am 18. Oktober 2020, kurz nach einem bestialischen Mord an einem französischen Lehrer, dem der Kopf auf offener Straße angeschnitten wurde, weil er es gewagt hatte, im Unterricht zum Thema Meinungsfreiheit eine Karikatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Islam, Liberalismus, Politik | Kommentar hinterlassen

Ein Verderben im Lande

Am 18. Oktober 2020 erhielt Benedikt Brechtken eine Nachricht mit freundlichen Grüßen von Twitter: Aufgrund einer Beschwerde zu einem Inhalt auf seinem Account hatte Twitter den betroffenen Inhalt überprüft und beschlossen, diesen Beitrag für Deutschland zu sperren: „Gemäß entsprechender Gesetze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Liberalismus, Philosophie, Politik | Kommentar hinterlassen

Der Islam verdient einen Mindesthohn!

Warum schreiben jene, die „umstrittene Mohamed-Karikatur“ schreiben, nicht auch „der umstrittene Prophet Mohamed“ oder „der umstrittene Koran“? Im Januar 2015 wurde ein großer Teil der Redaktion von Charlie Hebdo ausgelöscht, weil in der Zeitung gezeichnete Bilder von Mohamed erschienen waren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kunst, Liberalismus, Politik, Theater | Kommentar hinterlassen

Je suis Samuel

Auf offener Straße wurde nördlich von Paris in der französischen Gemeinde Conflans-Sainte-Honorine dem 47-jährigen Lehrer Samuel Paty der Kopf abgeschnitten. Der 18-jährige Täter benutzte dabei ein Messer. Es braucht einen enormen Willen und viel Zorn, um einem Mann den Kopf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Islam, Kunst, Liberalismus, Nachrichten, Politik | Kommentar hinterlassen

Ist Corona ein Segen für den Frieden im Nahen Osten?

Inmitten der Corona-Krise wurde am 15. September 2020 vor dem Weißen Haus in der US-Hauptstadt Washington eine Erklärung des Friedens, der Zusammenarbeit und der konstruktiven diplomatischen sowie freundlichen Beziehungen zwischen dem Staat Israel und dem Königreich Bahrain, sowie den Vereinigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Europa, Israel, Politik | Kommentar hinterlassen

Diese Corona-Regeln gelten für Köln

Tapfer im Nirgendwo fasst das Amtsblatt der Stadt Köln mit der Sondernummer 76 vom 9. Oktober 2020 zusammen. Folgende Verhaltensregeln gelten in Köln: Nr. 1: In der Öffentlichkeit darf sich maximal eine Gruppe von 5 Personen treffen. Nr. 2: In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen

2000 Jahre jüdisches Leben am Rhein

Der im Jahr 2018 im Gemeindehaus der Synagoge Köln gegründete Verein „321–2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland e.V.“ hat zum Ziel, die Bedeutung der jüdischen Kultur und Geschichte für Deutschland und Europa wachzuhalten. Der Verein leistet wertvolle Arbeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Woanders | Kommentar hinterlassen