Archiv der Kategorie: Theater

Happy Birthday Barbra Streisand

No question, Barbra was too old for Yentl! But today is her birthday when she turns 79. What can I say? Even today she would be the best casting choice for Yentl.Thank you Barbra! Thank you for your movies, your … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Judentum, Kunst, Theater | Kommentar hinterlassen

Haare schneiden für die Kultur!

Am Montag, dem 1. März 2021, trafen sich um 11 Uhr morgens ein paar Künstlerinnen und Künstler in der Kölner Comedia zu einer ganz besonderen Aktion. Da am 1. März 2021 die Friseurgeschäfte in Deutschland wieder öffnen durften, freuten sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Literatur, Politik, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

Wir feiern Hedwig Dohm online am 8. März 2021

Am 11. Februar 2006 stand ich mit Isabel Rohner und Nikola Müller erstmals auf der Bühne des kleinen Theaters La Carina in Köln. Zusammen präsentierten wir eine „Femmage an Hedwig Dohm“. Aus dieser Femmage wurde eine sehr erfolgreiche Tour. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Feminismus, Liberalismus, Literatur, Philosophie, Politik, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

Der Nathan-Komplex als Online-Vortrag

Dem Corona-Virus zum Trotz gibt es meinen Vortrag „Der Nathan-Komplex“ nun auch online. Nächster Termin: Montag, 26. April 2021 um 19 Uhr. Sie sitzen sicher daheim und können live meinem Vortrag folgen, Fragen stellen und in ein Gespräch eintauchen. Sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Christentum, Deutschland, Israel, Judentum, Literatur, Philosophie, Politik, Shakespeare, Theater | Kommentar hinterlassen

Das Konzert

Tapfer im Nirgendwo präsentiert einen Sketch von Viktoria Burkert in der Regie von Joseph Vicaire. Schauspiel: Martina Vikanis, Dirk Volpert, Markus Schimpp * Kamera und Schnitt: Julian Baars * Licht und Komparse: Vincent Heinen * Ton: Elena Lenzen * Regieassistenz: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder, Kunst, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

Kay Ray macht Witze über den Islam und wird gefeuert

„Damit beenden wir unsere Zusammenarbeit.“ Mit diesen Worten endet ein Brief des Hamburger Schmidt Theater an den Kabarettisten und Entertainer Kay Ray. Viele Jahre hatte Kay Ray an dem Theater gespielt, aber dann kam der Abend, an dem er diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kunst, Liberalismus, Spaß, Theater | Kommentar hinterlassen

„Ende von uns“

Im Jahr 2020 hätte ich deutlich öfter auf Bühnen gestanden, aber ein kleines Virus hat uns allen einen Strich durch unsere Rechnungen gemacht. Das Jahr 2020 startete für mich mit einer Uraufführung des Einakters „Ende von uns“ von Viktoria Burkert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Theater | Kommentar hinterlassen

Fürchtet Euch nicht!

In einem Gottesdienst in einer Baptistengemeinde in Frankfurt am Main infizierten sich rund zweihundert Menschen mit Corona. Es gab über zwanzig positiv getestete Kirchgänger nach einer Andacht in einer Karlsruher Freikirche. Auch in Bremerhaven gab es nach einem Gottesdienst über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Kunst, Liberalismus, Philosophie, Politik, Theater | Kommentar hinterlassen

Der Islam verdient einen Mindesthohn!

Warum schreiben jene, die „umstrittene Mohamed-Karikatur“ schreiben, nicht auch „der umstrittene Prophet Mohamed“ oder „der umstrittene Koran“? Im Januar 2015 wurde ein großer Teil der Redaktion von Charlie Hebdo ausgelöscht, weil in der Zeitung gezeichnete Bilder von Mohamed erschienen waren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Kunst, Liberalismus, Politik, Theater | Kommentar hinterlassen

Theodor Wonja Michael Bibliothek

Theodor Wonja Michael war ein großartiger Schauspieler, mit einem sehr bewegten Leben. Es war mir eine Ehre, mit ihm gemeinsam auf der Bühne gestanden zu haben. Im Oktober 2019 schrieb ich einen Nachruf auf ihn, der hier nachgelesen werden kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Theater | Kommentar hinterlassen