Archiv der Kategorie: Liberalismus

Unsere Gesellschaft ist nicht gespalten!

Unsere Gesellschaft ist nicht gespalten. Es gibt lediglich Extreme, die in die Welt brüllen und sich gegenseitig anschreien. Menschen wie ich stehen dazwischen und bekommen Ohrenschmerzen! Die Zuschreibungen „links“ und „rechts“ haben ihre Bedeutungen vollkommen verloren, wenn sie sie jemals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Philosophie | 61 Kommentare

Was uns das Phänomen Trump lehrt!

„Du kennst Freunde.“ „Was für Spinner sind denn mit Dir befreundet?“ „Was ist das denn für einer?“ Das sind typische Sprüche, die ich auf Facebook erhalte, wenn wieder jemand unzufrieden war mit dem Kommentar eines Facebookfreundes von mir. Meine Antwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amerika, Liberalismus, Nachrichten, Philosophie, Politik | 68 Kommentare

Die Stimmung steigt! Es sinkt das Niveau!

Am 17. Oktober 2015, ein Tag vor ihrer Wahl zur Kölner Oberbürgermeisterin, wurde auf Henriette Reker ein Attentat verübt. Sie wurde dabei schwer verletzt und drei weitere Personen leicht. Vor Gericht erklärte der Täter, „friedlicher Widerstand ist in Deutschland unmöglich geworden.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Philosophie, Politik | 43 Kommentare

Gerd Buurmann zu Sophia Thomalla, Niels Ruf, Luke Mockridge, Chris Tall, Money Boy und Friedrich Nietzsche. Was haben die gemein?

„Kleine Titten sind wie Flüchtlinge: Sie sind nun mal da, aber eigentlich will man sie nicht.“ Mit diesem Post auf Facebook hat Sophia Thomalla einen wahren Shitstorm ausgelöst. Wieder einmal zeigt sich, dass viele Menschen in Deutschland nicht nur humorlos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Liberalismus, Philosophie, Spaß | 14 Kommentare

Das funkt nicht!

Ein neues Angebot von ARD und ZDF heißt „funk“. Es soll „jung“ und „hipp“ sein und auf YouTube, Facebook, Snapchat und über Handy-Apps verfügbar sein. Der Geschäftsführer von funk, Florian Hager, sagt: „Wir müssen einen 14-Jährigen genauso wie einen 29-Jährigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Liberalismus, Politik | 15 Kommentare

Ein offener Brief von Gerd Buurmann an Lamya Kaddor

Liebe Lamya Kaddor, unter der Überschrift „Islamkritik, die niemand braucht“ schrieben Sie Ende 2015 in der ZEIT: „Diese Stimmungsmache, die heute Personen wie Hamed Abdel-Samad vertreten und früher Leute wie der Journalist Henryk Broder, die Autorin Necla Kelek und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Liberalismus, Philosophie, Politik | 133 Kommentare

Die FDP kommt zurück!

„Es rettet Dich kein höheres Wesen, Kein Gott, kein Kaiser, kein Tribun, Dich aus dem Elend zu erlösen, Kannst Du nur selber tun!“ Am 22. September 2013 flog die FDP im hohen Bogen aus dem Bundestag raus. Zu Recht! In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus | 45 Kommentare