Monatsarchiv: August 2017

An der Gedenkstätte am Berliner Breitscheidplatz wurde ein Wort geschwärzt. Raten Sie, welches!

Deutlich mehr Muslime weltweit empörten sich lautstark über Kurt Westergaard als über Anis Amri. Niemand sage mir, es gäbe kein Problem! Vor ein paar Tagen thematisierte ich in meinem Artikel „Gebt den Opfern ein Gesicht“ den Umstand, dass an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam

“Give the victims a face!“

On August 25, 2017, I visited Breitscheid Place in Berlin, where an Islamic killer after having shot the driver of a truck of which he took control of and ran down twelve people on December 19, 2016. In memory of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In English

Doubt makes us human

Questions fuel the engines of progress. Doubt makes us human. Wherever doubt is restricted and replaced by certainty, freedom suffers because certainty tends to define doubt as dangerous for a secure society. Religions are inherently extremist. They are testimonies of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In English

Der Judenretter von Köln

Vor einigen Jahren wurde ich eingeladen, in das Kölner Büro für internationale Angelegenheiten zu kommen. Ich hatte zuvor eine antisemitische Ausstellung vor dem Kölner Dom kritisiert, in der ein Jude in einer Karikatur dargestellt wurde, wie er ein Kind verspeist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Palästina, Politik

„Gebt den Opfern ein Gesicht!“

Am 25. August 2017 war ich auf dem Berliner Breitscheidplatz, wo am 19. Dezember 2016 ein islamistischer Attentäter elf Menschen ermordete, nachdem er einen Speditionsfahrer erschossen hatte. In Erinnerung an die Ermordeten befindet sich vor der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche eine provisorische Gedenkstätte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Politik

Kalter Anschlag

Am 23. August 2017 wurde in Rotterdam ein Konzert der US-Band „Allah-Las“ nach konkreten Terrorwarnungen abgesagt. Am 2. Juni 2017 wurde das Festival „Rock am Ring“ wegen möglicher Terrorgefahr unterbrochen. Im Januar 2017 wurde der Rosenmontagszug in Langenberg abgesagt. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik

Der Zweifel macht uns menschlich

Der Zweifel macht uns menschlich. Er ist der Motor der Entwicklung. Wo der Zweifel eingeschränkt und durch verordnete Gewissheit ersetzt wird, stirbt die Freiheit, denn die Gewissheit neigt dazu, den Zweifel zu einer Gefahr für die innere Sicherheit zu erklären. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Philosophie, Politik