Archiv der Kategorie: Judentum

Das Problem beim House of One

Auf dem Petriplatz in Berlin Mitte, dort wo im Jahr 1964 die letzten Reste der zerstörten Petri­kirche abgetragen wurden, soll es entstehen, das House of One, ein Bet- und Lehrhaus, „in dem öffentlich und für jeden frei zugänglich Juden, Muslime … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Islam, Judentum

Eine Liebeserklärung an Henryk Broder

„Vielleicht hört es sich ein wenig melodramatisch an und theatralisch, aber es gibt diese Momente und dann hat man auf einmal diesen glücklichen Gedanken: Aber es gibt noch immer Henryk. Er ist es. Glücklich! Er ist noch immer da. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel, Judentum, Literatur

Kritik ist kein Rassismus!

Rassismus ist die Verurteilung eines Menschen aufgrund seiner Herkunft. Die Beurteilung eines Menschen aufgrund seiner Überzeugungen und Bekenntnisse jedoch nennt sich Kritik. Kritik ist kein Rassismus. Kritik ist der Motor der Aufklärung! Wer einen Moslem verurteilt, weil er Araber ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Christentum, Deutschland, Europa, Islam, Judentum, Liberalismus, Philosophie, Politik

Das J-Wort

In Köln soll ein neues Museum an genau der Stelle entstehen, wo über 1111 Jahre die älteste Religion Kölns ihr Veedel hatte. Im 15. Jahrhundert wurde das dort lebende Volk, das ebenfalls das älteste heute noch lebende Volk Deutschlands ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Judentum, Kunst, Politik

Rabbiner gesucht

In dem Gemeindeblatt „Jüdisches Berlin“ der Jüdischen Gemeinde zu Berlin vom September 2016 findet sich auf Seite 41 folgende Anzeige: „Die Jüdische Gemeinde zu Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rabbiner für die zentrale orthodoxe Synagoge in Berlin. Die Beherrschung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judentum

Ein Denkmal für eines der ältesten Völker Deutschlands

Lange bevor in Europa das deutsche Volk in Erscheinung trat, lebte und formte bereits ein anderes Volk das Gesicht der Städte, die heute zu Deutschland gehören. Die Städte Köln, Bonn, Worms, Speyer, Trier und Augsburg, um nur ein paar zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Europa, Israel, Judentum, Kunst, Palästina, Politik

Das ist nicht der Rathausplatz von Köln!

Endlich ist es soweit. Der Bau beginnt! Zwischen dem Kölner Rathaus und dem Haus der Familie Farina, die das weltberühmte Eau de Cologne erfunden hat, befand sich über Jahrhunderte das Viertel der Juden, die bereits vor den Christen in Köln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Judentum