Monatsarchiv: Februar 2016

„Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin!“

Es gibt Menschen, die schreiben den Satz Bertolt Brecht zu. Manche behaupten sogar, der Satz ginge wie folgt weiter: „Und dann kommt der Krieg zu euch.“  Das stimmt nicht! Der Satz „Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | 6 Kommentare

Differenzieren bei Lanz

Lieber Markus Lanz, wenn Sie einen Mann einladen, der in jungen Jahren von katholischen Geistlichen missbraucht wurde, dann sorgen Sie doch bitte dafür, dass in der Runde niemand sitzt, der dem Opfer erklärt, er solle bei all seinem erfahrenen Leid … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Europa, Feminismus, Islam, Liberalismus, Philosophie, Politik | Kommentar hinterlassen

Bauer wird Frau!

Das Trifolium, besser bekannt als Kölner Dreigestirn, besteht aus Prinz, Bauer und Jungfrau. Sie sind die offiziellen Regenten über das närrische Volk und repräsentatives Aushängeschild während einer Session des Kölner Karnevals. Die darstellenden Personen werden jährlich neu bestimmt. Traditionellerweise besteht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Feminismus, Kunst, Philosophie, Politik, Spaß | Kommentar hinterlassen

Das Weltwunder von Gaza

In einem Bericht des ARD Studio Tel Aviv unter dem Titel „Gaza im Winter“ sagt der Korrespondent Markus Rosch, in Gaza Stadt lebten über 100.000 Menschen auf 12 Quadratmetern. Das sind über 8333 Menschen auf einem Quadratmeter. Wenn Menschen richtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Nachrichten, Palästina | Kommentar hinterlassen

Die ungehaltene Rede von Henriette Reker

Die Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V., besser bekannt als Rote Funken, sind das älteste Traditionscorps im Kölner Karneval. Sie wurden im selben Jahr gegründet wie das Festkomitee Kölner Karneval und Die Große von 1823 Karnevalsgesellschaft. Die Roten Funken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Nachrichten | Kommentar hinterlassen

Das Weltwunder von Gaza

In einem Bericht des ARD Studio Tel Aviv unter dem Titel „Gaza im Winter“ sagte der Korrespondent Markus Rosch, in Gaza Stadt lebten über 100.000 Menschen auf 12 Quadratmetern. Das sind über 8333 Menschen auf einem Quadratmeter. Wenn Menschen richtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Israel, Palästina, Politik | Kommentar hinterlassen

Acht Gründe, warum der Zwang zum Rundfunkbeitrag falsch ist

Sind Menschen, die kein Fernsehen schauen, dumm? Braucht es das Fernsehen, um sich zu bilden? Nein! Der Zwang zum Rundfunkbeitrag kann daher verschwinden. Fernsehen ist nur eine Alternative unter vielen Medien und muss daher nicht besonders gefördert werden.  1. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liberalismus, Politik | Kommentar hinterlassen

Neues von der Klagemauer 

Frauen und Männer dürfen es jetzt gemeinsam tun! Erst jüngst besuchte ich die Klagemauer in Jerusalem. Dort angekommen erkannte ich, dass es zwei getrennte Bereiche an der Klagemauer gibt, einen für Männer und einen für Frauen. Ich drehte daher spontan diesen Film: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Israel, Nachrichten | Kommentar hinterlassen